505.925 aktive Mitglieder
3.684 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Robofill 440CC "Kurschluss am Draht" geht nicht mehr weg

Beitrag 12.07.2017, 05:55 Uhr
hoinabauer
hoinabauer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.07.2017
Beiträge: 2

Guten Tag,

dies ist mein erster Beitrag weil ich mit unserer Erodiermaschine Charmilles Robofill 440CC nicht mehr weiterkomme.
Wir haben die Maschine nach längerer Standzeit wieder in Betrieb genommen und einige Stunden geschnitten. Mitten im Schneidvorgang zeigt die Maschine plötzlich „Kurzschluss am Draht“. Die Meldung geht einfach nicht mehr weg. Wir haben schon alles zerlegt, nirgends sind Drahtreste oder Schmutz.

Von Sodic weiß ich, dass solche Fehler sporadisch auftreten und sich durch einen Neustart beheben lassen. Ein Neustart hat bei mir leider nicht geholfen.

Wo könnte der Fehler liegen, bzw. wie kann ich ihn weiter eingrenzen?

Der Draht steht mittlerweile natürlich weit weg vom Werkstück. Beim Antastversuch fährt er rückwärts weil er Kurzschluss feststellt und G01 bricht er sofort mit Kurzschluss ab.

Vielen Dank für eventuelle Hilfe. Grüße
TOP    
Beitrag 12.07.2017, 18:51 Uhr
Oktovion
Oktovion
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2010
Beiträge: 50

Leitwert gecheckt???
TOP    
Beitrag 13.07.2017, 09:34 Uhr
hoinabauer
hoinabauer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.07.2017
Beiträge: 2

Der Leitwert liegt irgendwo zwischen 10 und 13µS. Der Harz Ioniser ist auch recht neu (ca. 5 Stunden Bearbeitung).
TOP    
Beitrag 18.01.2019, 11:47 Uhr
martinjmjm
martinjmjm
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.01.2019
Beiträge: 2

Konntest du den Fehler beheben? Wenn ja was war das Problem für den Kurzschluss. Ich bin neu beim Erodieren und habe das selbe Problem
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: