502.939 aktive Mitglieder
7.168 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Schnittwerte so ok?

Beitrag 01.02.2008, 16:48 Uhr
Kuh-(L)
Kuh-(L)
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.09.2007
Beiträge: 63

ICh muss am Montag in ein Teil 4 Taschen fräsen 2 kleine mit einem 2mm VHM Fräser und 2 größere mit einem 8mm HSS Fräser. Die kleinen Taschen sind 3mm und die Großenn 5 bzw. 10 mm Tief. Leider bin ich mit den Schnittwerten etc überfragt und bin am Montag der einzige in der Lehrwerkstadt neben unserem Schweisermeister.

gefräst wird AlMgSi auf ner Kunzman WF 7/3 die leider wegen einem Defekt im Moment ne Maximal Drehzahl von 2900 1/min hat.

2mm (2schneiden) Schaftfräser:

n=2900
ap=0,2mm
vf= 290mm/min

8mm (2-4 Schneiden je nach dem was da ist) Schaftfräser:

n=2900
ap=2,5 mm
vf=350/500/500 mm/min

passen die Werte so oder zu hoch?


--------------------
Die Wissenden reden nicht viel,
die Redenden wissen nicht viel.
TOP    
Beitrag 01.02.2008, 18:09 Uhr
General-5Achs
General-5Achs
CNC-Arena Award Winner 2011
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.10.2006
Beiträge: 3.334

also da du die drehzahl nicht beeinflussen kannst sage ich mal die stimmt

vorschub würde ich sagen kann soweit ohne nachzurechnen auch stimmen aber fang lieber mit dem poti bei 50% an und taste dich nach oben ran


bei dem 2mm fräser finde ich den vorschub etwa hoch mach 200 dann bist auf der sicheren seite


--------------------
Gruß General



Fräser sind Halbgötter in Blau.
Denn sie lassen durch Zerstörung Neues entstehen!!!!



Werbung in eigener Sache:
Enter the Matrix an feel the Moment "www.pixxelmatrix.de"
TOP    
Beitrag 01.02.2008, 22:22 Uhr
Lucky...
Lucky...
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.07.2005
Beiträge: 47

Hallo Kuh -(L)

bei deinem 2mm VHM Fräser halte ich Vc 200 und fz 0,15 für angemessen da deine schnitttiefe nicht gerade hoch gewählt ist.

Anderherum beim 8 Fräser ,da würd ich Vf verringern da du ja in ap tiefer bist . 3 Schneiden sind gut .
Ansonsten denke ich bist du auf der sicheren Seite mit deinen Werten , solange die Kühlung stimmt.

Mfg Burger

TOP    
Beitrag 02.02.2008, 09:24 Uhr
Kuh-(L)
Kuh-(L)
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.09.2007
Beiträge: 63

Die drehzahl ist schon am Anschlag da geht leider nix mehr und wir haben auch keine Maschine die mehr packt.

wer mitm Vorschub beim 2mm mal 200 als 100%marke eingeben und kann dann noch bis 300 raufregeln.

Beim 8mm werde ich 350 als 100% marke angeben und kann dann noch bis 525 hochregeln.


--------------------
Die Wissenden reden nicht viel,
die Redenden wissen nicht viel.
TOP    
Beitrag 12.07.2019, 10:24 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 131

Ich weiß der Beitrag ist sehr sehr seeeehr alt aber was ich da lese ist schon sehr übertrieben nach den Erkenntnissen von heute 2019 xD

fz von 0,15 bei einem schaft 2mm VHM bei so einer extrem niedrigen Drehzahl ist grobe Fahrlässigkeit. Sicherlich hat der TE das mittlerweile gemerkt...

Stand heute: fz max. 0,07 egal ob schruppen/schlichten und n= 15.000 bis 20.000 ae/ap = 0,05 - max. 0,1 (je nach dem wie lang und ob SL oder SR-Strategie)

möhte jetzt nicht klugSch***ern aber so funktionieren meine Strategien bei 7050er ALu
Werte sind ERfahrungswerte aber auch an den Herstellern angelehnt welche ziemlich ähnlich sind.

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: