506.501 aktive Mitglieder
3.654 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Spritzgussmaschine überarbeiten

Beitrag 07.09.2015, 14:04 Uhr
WRFrank1
WRFrank1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.07.2004
Beiträge: 95

Hallo, bei uns in der Fa. steht zum Abmustern unserer Protowkzge eine Battenfeld 350 Spritzgußmaschine
auf dieser sind die Aufspannplatten derart verdrückt das ein gescheites Abmustern der Wkgze nicht mehr möglich ist.
immer wieder Überspritzungen und so.
gibt es eine Fa. die sich auf solche Rep. spezialisiert hat.?
also das Überfräsen der Maschinenplatten in montiertem Zustand. so wie mit einer Art Oberfäse gespannt über die Holme oä.
gibts sowas.
eine zusätliche Platte hinbauen wird denk ich nix gescheites werden da diese ja min 100mm stark sein müsste und dann ist Essig mit den Angussdüsen.

wer was weiß- bitte melden.
Gruss FJ

Der Beitrag wurde von WRFrank1 bearbeitet: 07.09.2015, 14:04 Uhr
TOP    
Beitrag 07.09.2015, 15:07 Uhr
DickerSpan
DickerSpan
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 24.11.2005
Beiträge: 2.099

Und die Führungen sind ok? Dann schaben! Machen wir, melde dich


--------------------
Schuster, bleib bei deinen Leisten!!!
TOP    
Beitrag 24.09.2015, 08:25 Uhr
WRFrank1
WRFrank1
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.07.2004
Beiträge: 95

ZITAT(Dicker Span @ 07.09.2015, 16:07 Uhr) *
Und die Führungen sind ok? Dann schaben! Machen wir, melde dich


oh!!!
es ist aber schon eine ganz schöne Fläche , ich schätze 1600x800mm wenn nicht sogar größer.
das ganze einmal Düsenseitig und Auswerferseitig
geht das dann oder schabt man da 2 Monate wacko.gif

Frank
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: