498.901 aktive Mitglieder
6.520 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

suche alternatives BAZ, Teilebearbeitung

Beitrag 27.01.2018, 09:21 Uhr
gigo
gigo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.12.2004
Beiträge: 14

Hallo,
kann mir jemand ein BAZ empfehlen.

Es geht um Teilebearbeitung (hohe Stückzahl). Zur Zeit wird eine Hermle C600U eingesetzt. Diese Maschine ist top, sehr zuverlässig, genau und vom Arbeitsraum gerade ausreichend.
Ist halt auch der Mercedes im Werkzeugbau.
Allerdings denke ich das sie für die Teilebearbeitung noch etwas schneller sein könnte.
Vielleicht auch eine Nummer größer, mit der 2-Rundtisch-Variante?

Hat also jemand einen Vorschlag, bzw. noch offene Fragen?

Danke
TOP    
Beitrag 27.01.2018, 16:21 Uhr
platsch
platsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2017
Beiträge: 308

Wenn Du mit deiner Hermle bis auf die Geschwindigkeit zufrieden bist, wäre für die Großserie eine zweite Maschine denkbar, die mit einem Bestückungsroboter auch die vorhandene Maschine bestücken kann.
Ob eine andere, schnellere Maschine auch in der Lage sein könnte, die gewohnten Qualitäten abzuliefern, mußt Du schon mal für dich entscheiden und überprüfen.
TOP    
Beitrag 27.01.2018, 16:58 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.336

Willst du die reine Laufzeit verkürzen oder die Stillstandszeit?

Für die Laufzeit --> Chiron mit Korbwechsler
Für die Stillstandszeit --> Starrag Heckert mit 2 oder mehr Rundtischen


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 29.01.2018, 07:21 Uhr
Bomberos
Bomberos
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.01.2018
Beiträge: 28

Hey Gigo

ich würde für die wenn du eine hohe Stückzahl hast auf jeden fall auf eine Chiron gehen die haben richtig gute Systeme.
Zum Beispiel ne Zwei Spindler also ne DZ mit Werkstückwechseltisch.

Korbwechsler ist so ne Sache die sind Superschnell, da gebe ich dir recht x90cr, aber wenn du ein Material hast das Werkezuge auffrisst
verlierst du die Zeit beim Werkzeugtausch die du beim Wechseln rausholst. Bei einer Wkz-Kette kann man wären der Bearbeitung wechseln.

Kommt halt im gesamten ganz drauf an was du für Material hast und welche Stückzahl.
Zudem ist es wichtig zu wissen ob ihr mehrschichtig arbeitet.
Mit einem Roboter könntest du eine Geisterschicht laufen lassen. Wenn du "nur" 2 oder einschichtig fährst.
TOP    
Beitrag 29.01.2018, 08:45 Uhr
Hawky
Hawky
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 326

Hmm ein paar mehr Ausgangsinfos wären nicht schlecht.

1. Material
2. Wieviele Werkzeuge
3. 5 Achs?
4. Jetzige Laufzeit der Maschine
5. Schichtsystem
6. usw.

Chiron finde ich persönlich nicht schlecht. Was mir gefällt ist hier bei den meisten unserer Maschinen der Wechseltisch. Da wir nicht viel Zykluszeit haben ist das sehr vorteilhaft.
TOP    
Beitrag 29.01.2018, 17:34 Uhr
Hanneszwo
Hanneszwo
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.06.2009
Beiträge: 65

Hallo Gigo,
ich werfe mal Matsuura in den Raum, die sind auf so was spezialisiert.
Hatte von denen mal ein älteres BAZ, und bin vom Service immer noch begeistert, die spielen aber Preislich und auch von der Qualität her aber oben mit.


Gruß Hannes

ZITAT(gigo @ 27.01.2018, 09:21 Uhr) *
Hallo,
kann mir jemand ein BAZ empfehlen.

Es geht um Teilebearbeitung (hohe Stückzahl). Zur Zeit wird eine Hermle C600U eingesetzt. Diese Maschine ist top, sehr zuverlässig, genau und vom Arbeitsraum gerade ausreichend.
Ist halt auch der Mercedes im Werkzeugbau.
Allerdings denke ich das sie für die Teilebearbeitung noch etwas schneller sein könnte.
Vielleicht auch eine Nummer größer, mit der 2-Rundtisch-Variante?

Hat also jemand einen Vorschlag, bzw. noch offene Fragen?

Danke

TOP    
Beitrag 30.01.2018, 05:23 Uhr
Poppi
Poppi
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.12.2002
Beiträge: 170

Hallo,
ohne nähere Info. Brother Speedio(7000x) für richtig schnell. Grob (so Richtung G500) für etwas Stabiler.


--------------------
Nichts ist so beständig wie die Veränderung.


Gruß Frank
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: