528.471 aktive Mitglieder*
2.699 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Suche gebrauchte konventionelle Fräsmaschine

Beitrag 09.09.2020, 09:13 Uhr
plastichead
plastichead
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.05.2008
Beiträge: 170

Hallo zusammen,

kurz zu meinem Hintergrund:
Ich bin im Vorrichtungsbau in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung tätig.
Und ich habe keine Fräsmaschine mehr! sad.gif
Bis vor kurzem hatte ich noch das Vergnügen mit einer 30 Jahre alten Maho 500W mit CNC232B-Steuerung, diese hat leider das Zeitliche gesegnet...

Nun bin ich händeringend auf der Suche nach Ersatz.
CNC wäre famos, aber das ist wohl nur ein frommer Wunsch, denn - und das ist auch der Hauptgrund für diesen Beitrag - das Budget ist knapp, um nicht zu sagen nicht vorhanden.

Als muss etwas Konventionelles her.

Pflichtenheft:

Format alles zwischen Deckel FP2 und Maho 500
Vorschub in drei Achsen
SK40-Spindelkonus (idealerweise mit M16-Anzugsgewinde)

Bohrpinole

Digitalanzeige
Kühlmittelpumpe
geometrisch soweit in Ordnung, dass man auch mal eine Passung fräsen kann
elektrisch soweit in Ordnung, dass man damit sicher arbeiten kann

Am liebsten wäre mir eine gute Gebrauchte aus einer Ausbildungswerkstatt oder Uni oder vergleichbaren Einrichtungen, sprich wenig gelaufen, wenig ramponiert und in gepflegtem Zustand.

Es wäre sehr schön, wenn hier jemand zu finden wäre, der mir eine derartige Maschine anbieten könnte!

Grüße

Thomas

Der Beitrag wurde von plastichead bearbeitet: 09.09.2020, 09:13 Uhr
TOP    
Beitrag 09.09.2020, 12:14 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 476

Guude!

Ich habe zwar keine Maschine zur Hand, aber darf man fragen, was mit der Maho ist?
Kann man das nicht reparieren?

Gruß aus Middlhesssn,

Holgi


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 09.09.2020, 12:22 Uhr
Schwabe1971
Schwabe1971
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.09.2020
Beiträge: 4

Hallo Thomas,

ich hätte eine generalüberholte Deckel FP2 abzugeben.

Liebe Grüße, Michael

ZITAT(plastichead @ 09.09.2020, 09:13 Uhr) *
Hallo zusammen,

kurz zu meinem Hintergrund:
Ich bin im Vorrichtungsbau in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung tätig.
Und ich habe keine Fräsmaschine mehr! sad.gif
Bis vor kurzem hatte ich noch das Vergnügen mit einer 30 Jahre alten Maho 500W mit CNC232B-Steuerung, diese hat leider das Zeitliche gesegnet...

Nun bin ich händeringend auf der Suche nach Ersatz.
CNC wäre famos, aber das ist wohl nur ein frommer Wunsch, denn - und das ist auch der Hauptgrund für diesen Beitrag - das Budget ist knapp, um nicht zu sagen nicht vorhanden.

Als muss etwas Konventionelles her.

Pflichtenheft:

Format alles zwischen Deckel FP2 und Maho 500
Vorschub in drei Achsen
SK40-Spindelkonus (idealerweise mit M16-Anzugsgewinde)

Bohrpinole

Digitalanzeige
Kühlmittelpumpe
geometrisch soweit in Ordnung, dass man auch mal eine Passung fräsen kann
elektrisch soweit in Ordnung, dass man damit sicher arbeiten kann

Am liebsten wäre mir eine gute Gebrauchte aus einer Ausbildungswerkstatt oder Uni oder vergleichbaren Einrichtungen, sprich wenig gelaufen, wenig ramponiert und in gepflegtem Zustand.

Es wäre sehr schön, wenn hier jemand zu finden wäre, der mir eine derartige Maschine anbieten könnte!

Grüße

Thomas

TOP    
Beitrag 09.09.2020, 13:34 Uhr
plastichead
plastichead
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.05.2008
Beiträge: 170

@Holgi:

Die hatte ein Problem mit der Hauptplatine.
Reparatur über DMG hätte >4000€ gekostet, also Totalschaden...
Von Wegschicken der Platine zum Reparieren wurde uns vielfach abgeraten, da wohl schon der Transport noch zusätzliche Schäden hätte bedeuten können.

Also haben wir sie zum Schleiderpreis an einen Händler abgegeben.


@Michael:

Interessant!
Du darfst mich gerne per PN kontaktieren wegen Einzelheiten, v.a. was den Preis angeht.

Gruß
Thomas

Der Beitrag wurde von plastichead bearbeitet: 09.09.2020, 13:36 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: