585.975 aktive Mitglieder*
4.950 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Surfcam verify und Werkzeugbahn zeichnen geht nicht

Beitrag 20.01.2013, 16:59 Uhr
shorty86
shorty86
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2008
Beiträge: 62

Hallo,

wenn ich bei mir ein Teil abplanen möchte mit einem Messerkopf zeichnet mir Surfcam ja die Werkzeugbahnen auf mein Teil auf. Aber wenn ich in den Bearbeitungsmanager gehe und von dort Surfcam Verify starten möchte kommt folgende Fehlermeldung:

Unable to Open INC Stream.

auch wenn ich dann die Bahnen neu zurückzeichnen möchte komm die fehlermeldeung:

dateiname.INC existiert nicht.

Kann mir jemand helfen?

Ich war vor einigen Wochen auf einem Lehrgang bei Surfcam und der Ausbilder hat gesagt das man zu Übungszwecken sich das Programm zuhause installieren darf.
Ich habe keinen Dongle hier und auch keine Postprozessoren. Möchte nur ein wenig damit üben und hätte dafür gerne die Grafik, damit ich auch wirklich sehe was passiert.

Somit steht natürlich unten links:
Lizensiert für Demo/Educational System.

Aber daran kann es nicht liegen, weil wenn ich z.b. das 2D milling Bracket öffne (das wurde ja bei der Installationmit in den Surfcam Samples Ordner installiert), dann geht die Grafik, aber nur mit den Sachen die schon im Bearbeitungsmanager sind. Lösche ich diese raus und will nur abplanen oder eine Tasche ausräumen kommt wieder die Fehlermeldung.

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen. Da ich in einer Woche ins Krankenhaus muss für ca. 2 Wochen und ich da gerne üben würde damit ich bei dem Programm am Ball bleibe.

lg Sven

PS: ich ahbe im Anhang mal 3 Bilder gehängt damit man das Problem vielelicht besser erkennen kann-
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  1.jpg ( 161.14KB ) Anzahl der Downloads: 38
Angehängte Datei  2..jpg ( 177.08KB ) Anzahl der Downloads: 29
Angehängte Datei  3.jpg ( 129.94KB ) Anzahl der Downloads: 26
 
TOP    
Beitrag 20.01.2013, 18:06 Uhr
shorty86
shorty86
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2008
Beiträge: 62

Achso es handelt sich um Surfcam 6
TOP    
Beitrag 21.01.2013, 09:01 Uhr
menholz
menholz
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2004
Beiträge: 39

Guten Morgen,

in der Demoversion sind alle Funktionen freigeschalten bis auf die Simulation und den Postprozessor - Lauf. Eine Ausnahme bilden die mitgelieferten Beispielprogramme. Diese kann ich in der Demoversion einlesen und auch simulieren. Wenn Sie also üben wollen gehen alle Funktionen inkl. dem Zurückzeichnen der Werkzeugbahnen. Auch können Sie die eigen konstruierte Bauteile in der Demoversion abspeichern. Der Import von IGES - Dateien ist ebenfalls freigeschalten. Ausnahme ist die Abtrags - Simulation die in der Demoversion nicht freigeschalten ist.

Mit bestem Gruß
Menholz


--------------------
3D Concepts GmbH
Julius Bauser Str. 33
72186 Empfingen

Tel.: 07485 9760 0
Fax: 07485 9760 21
www.3Dconcepts.de
TOP    
Beitrag 21.01.2013, 09:41 Uhr
shorty86
shorty86
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2008
Beiträge: 62

QUOTE (menholz @ 21.01.2013, 09:01 Uhr) *
Guten Morgen,

in der Demoversion sind alle Funktionen freigeschalten bis auf die Simulation und den Postprozessor - Lauf. Eine Ausnahme bilden die mitgelieferten Beispielprogramme. Diese kann ich in der Demoversion einlesen und auch simulieren. Wenn Sie also üben wollen gehen alle Funktionen inkl. dem Zurückzeichnen der Werkzeugbahnen. Auch können Sie die eigen konstruierte Bauteile in der Demoversion abspeichern. Der Import von IGES - Dateien ist ebenfalls freigeschalten. Ausnahme ist die Abtrags - Simulation die in der Demoversion nicht freigeschalten ist.

Mit bestem Gruß
Menholz


Hallo,
besten Dank für die schnelle Antwort.
Das zurückzeichnen geht aber auch nur, wenn ich im Bearbeitungsmanager "Werkzeugbahn regenerieren mit ursprünglicher Geometrie" oder "Regenerieren der Werkzeugbahn mit Neuwahl der Geometrie" sage. Liege ich da richtig?
Weil wenn ich die Bahnen im Bearbeitungsmanager einmal ausblende, kann ich sienicht wieder einblenden es sei denn, ich regeneriere die Bahnen.

Kurz gesagt, in der Demo Version kann ich kein Werkzeug sehen? Weder in Surfcam Velocity, wedernoch in Zurückzeichnen? Ich sehe nur jedeglich die Werkzeugenbahnen.

Lg Sven
TOP    
Beitrag 21.01.2013, 09:44 Uhr
menholz
menholz
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2004
Beiträge: 39

Ja genau. Das ist richtig.

Gruß Menholz


--------------------
3D Concepts GmbH
Julius Bauser Str. 33
72186 Empfingen

Tel.: 07485 9760 0
Fax: 07485 9760 21
www.3Dconcepts.de
TOP    
Beitrag 21.01.2013, 19:50 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = Community-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.602

Schade, das die Demoversionen so eingeschränkt sind, es würde doch reichen wenn der Postprozessorlauf gesperrt wäre,
und die Dateien die in der Demo gespeichtert werden kann ich mit Dongle eh nicht verwenden.
Würde zuhause gerne etwas mehr üben.


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 21.01.2013, 22:33 Uhr
shorty86
shorty86
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2008
Beiträge: 62

QUOTE (V4Aman @ 21.01.2013, 19:50 Uhr) *
Schade, das die Demoversionen so eingeschränkt sind, es würde doch reichen wenn der Postprozessorlauf gesperrt wäre,
und die Dateien die in der Demo gespeichtert werden kann ich mit Dongle eh nicht verwenden.
Würde zuhause gerne etwas mehr üben.


Das stimmt . Wäre echt gut, wenn die Demoversion wenigstens die Velocity grafik noch könnte. Mir persönlich würde das reichen. Damit man wenigsten nachvollziehen kann wie der Fräser fährt, so muss man sich die gezeichneten Werkzeugbahnen ganz genau anschauen.

Der Beitrag wurde von shorty86 bearbeitet: 21.01.2013, 22:48 Uhr
TOP    
Beitrag 22.01.2013, 07:56 Uhr
menholz
menholz
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2004
Beiträge: 39

Hallo die Herren,

für die komplette Freischaltung einer Demoversion in eine zeitbegrenzte Vollversion zu Übungszwecken steht Ihnen unser Service in der Bereitsstellung eines kostenfreien Softwareschutzes zur Verfügung. Zuständig dafür ist unsere Frau Hannemann. Die Freischaltung ist auf 30 Tage ausgelegt.

Mit bestem Gruß
Menholz


--------------------
3D Concepts GmbH
Julius Bauser Str. 33
72186 Empfingen

Tel.: 07485 9760 0
Fax: 07485 9760 21
www.3Dconcepts.de
TOP    
Beitrag 22.01.2013, 23:28 Uhr
shorty86
shorty86
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2008
Beiträge: 62

QUOTE (menholz @ 22.01.2013, 07:56 Uhr) *
Hallo die Herren,

für die komplette Freischaltung einer Demoversion in eine zeitbegrenzte Vollversion zu Übungszwecken steht Ihnen unser Service in der Bereitsstellung eines kostenfreien Softwareschutzes zur Verfügung. Zuständig dafür ist unsere Frau Hannemann. Die Freischaltung ist auf 30 Tage ausgelegt.

Mit bestem Gruß
Menholz


spitze.gif
Dann werd ich morgen nachmittag erstmal von der Arbeit aus die Frau Hannemann anrufen und fragen wie das dann genau funktioniert. Werde sie ja dann höchstwarscheinlich trotzdem von zuhause nochmal anrufen müssen zwecks Lizenz.
TOP    
Beitrag 23.01.2013, 08:22 Uhr
menholz
menholz
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2004
Beiträge: 39

Alles Klar, schönen Tag noch.

Gruß Menholz


--------------------
3D Concepts GmbH
Julius Bauser Str. 33
72186 Empfingen

Tel.: 07485 9760 0
Fax: 07485 9760 21
www.3Dconcepts.de
TOP    
Beitrag 25.01.2015, 21:45 Uhr
kareljenicku
kareljenicku
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.01.2015
Beiträge: 8

QUOTE (shorty86 @ 20.01.2013, 15:59 Uhr) *
Hallo,

wenn ich bei mir ein Teil abplanen möchte mit einem Messerkopf zeichnet mir Surfcam ja die Werkzeugbahnen auf mein Teil auf. Aber wenn ich in den Bearbeitungsmanager gehe und von dort Surfcam Verify starten möchte kommt folgende Fehlermeldung:

Unable to Open INC Stream.

auch wenn ich dann die Bahnen neu zurückzeichnen möchte komm die fehlermeldeung:

dateiname.INC existiert nicht.

Kann mir jemand helfen?

Ich war vor einigen Wochen auf einem Lehrgang bei Surfcam und der Ausbilder hat gesagt das man zu Übungszwecken sich das Programm zuhause installieren darf.
Ich habe keinen Dongle hier und auch keine Postprozessoren. Möchte nur ein wenig damit üben und hätte dafür gerne die Grafik, damit ich auch wirklich sehe was passiert.

Somit steht natürlich unten links:
Lizensiert für Demo/Educational System.

Aber daran kann es nicht liegen, weil wenn ich z.b. das 2D milling Bracket öffne (das wurde ja bei der Installationmit in den Surfcam Samples Ordner installiert), dann geht die Grafik, aber nur mit den Sachen die schon im Bearbeitungsmanager sind. Lösche ich diese raus und will nur abplanen oder eine Tasche ausräumen kommt wieder die Fehlermeldung.

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen. Da ich in einer Woche ins Krankenhaus muss für ca. 2 Wochen und ich da gerne üben würde damit ich bei dem Programm am Ball bleibe.

lg Sven

PS: ich ahbe im Anhang mal 3 Bilder gehängt damit man das Problem vielelicht besser erkennen kann-






HIl

I just read what the problem was.
I also got the same problem.
I dont speak german well, so please if u can, let me know how to SORT OUT the problem.

Thank you.
TOP    
Beitrag 26.01.2015, 12:32 Uhr
menholz
menholz
Level 1 = Community-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2004
Beiträge: 39

QUOTE (kareljenicku @ 25.01.2015, 21:45 Uhr) *
HIl

I just read what the problem was.
I also got the same problem.
I dont speak german well, so please if u can, let me know how to SORT OUT the problem.

Thank you.


Hello

here is a short Translation: you don`t can do a Simulation with verify in the Demoversion of surfcam. Only the delivered demo - examples work.


--------------------
3D Concepts GmbH
Julius Bauser Str. 33
72186 Empfingen

Tel.: 07485 9760 0
Fax: 07485 9760 21
www.3Dconcepts.de
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: