499.618 aktive Mitglieder
7.592 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Tafelschere

Beitrag 22.06.2018, 14:22 Uhr
Neuner
Neuner
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.04.2017
Beiträge: 1

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit "Beyeler" Maschinen ? Wie gut sind diese Maschinen ?
Ich denke über die Anschaffung einer gebrauchten Tafelschere nach.
Über Informationen zu "Beyeler" Tafelscheren wäre ich sehr dankbar.
TOP    
Beitrag 25.06.2018, 12:20 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 337

Hoi Neuner

Beyeler sind schon lange auf dem Markt. Hatte mal eine 3m/5mm mit Förderband und Abstapeleinrichtung unter meiner Obhut.
Kann mich an keine Nennenswerte Probleme erinnern.

Generell kommt es bei einer Gebrauchten darauf an, wie sie behandelt wurde. Konnte jeder dran oder war nur ein Mitarbeiter zuständig?
Ich empfehle nicht an die Leistungsgrenze der Maschine zu gehen. Wenn öfters 3mm Blech geschert wird, würde ich zu einer 4mm - wenn nicht gar 5mm Maschine tendieren.

Tafelscherenhersteller gibt es viele. Promecan und RAS sind auch weitverbreitete Hersteller.
Mittlerweile bin ich bei Schröder gelandet, weil ich nur Feinblecharbeiten habe.

Kommt halt darauf an, wie oft und was Du scheren musst und die Anforderungen an Mass, Winkligkeit und Schergrat sind.
Kann Dir aber von ner billigen ausgelutschten nur abraten - egal welches Fabrikat.

Ist ja nicht viel dran an so ner Schere. Schnittbalken, Niederhalter, Anschläge, Hochhalter, Schermesser und evtl. ein Messystem und Schnittspaltverstellung.
Bis aber alles einwandfrei funktioniert gehen einige Stunden drauf. Zumal dies meist nicht alleine zu bewältigen ist.

Würde bei einem renommierten Hersteller nach ner Gebrauchten teilüberholten nachfragen.


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: