545.735 aktive Mitglieder*
2.030 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

TDM *.stp import - Schneidenerkennung

Beitrag 12.12.2014, 15:17 Uhr
Fertigung-DW
Fertigung-DW
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.07.2012
Beiträge: 4

Hallo in die Runde!

Viele Werkzeuganbieter ermöglichen den Download von Werkzeugen im Step-Format. Diese kann ich einfach per drag-n-drop ins TDM einfügen.
Bei manchen wird der schneidente Teil des Wkz. richtig erkannt, bei manchen nicht ... woran liegt das?

Oder besser, welche Information sorgt dafür das TDM "weiß" welches der Schneidente-Volumenkörper (z.Bsp die Platte) ist?

Im Anhang ist ein Bohrer mit Platte zusehen. Bei diesen wurde der Schaft als Schneide ! erkannt ! und die Platte als normaler Körper ....

Grüße Marcus

P.S.
Ich nutze Inventor 2015 und Esprit 2014, TDM 4.7 soll die Wkz.-Verwaltung übernehmen.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  KSEM.JPG ( 32.97KB ) Anzahl der Downloads: 41
 
TOP    
Beitrag 14.12.2014, 15:54 Uhr
blupa
blupa
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2007
Beiträge: 1

ZITAT(Fertigung-DW @ 12.12.2014, 15:17 Uhr) *
Hallo in die Runde!

Viele Werkzeuganbieter ermöglichen den Download von Werkzeugen im Step-Format. Diese kann ich einfach per drag-n-drop ins TDM einfügen.
Bei manchen wird der schneidente Teil des Wkz. richtig erkannt, bei manchen nicht ... woran liegt das?

Oder besser, welche Information sorgt dafür das TDM "weiß" welches der Schneidente-Volumenkörper (z.Bsp die Platte) ist?

Im Anhang ist ein Bohrer mit Platte zusehen. Bei diesen wurde der Schaft als Schneide ! erkannt ! und die Platte als normaler Körper ....

Grüße Marcus

P.S.
Ich nutze Inventor 2015 und Esprit 2014, TDM 4.7 soll die Wkz.-Verwaltung übernehmen.


Hallo Marcus

Die Reihenfolge wie das Werkzeug gezeichnet ist stimmt bei dem abgebildeten Bohrer nicht. Im Handbuch steht:

Laut TDMKonvention
muss der erste Körper einer STEP-Datei der NOCUT-Teil sein, alle weiteren Körper der
STEP-Datei werden als CUT aufgefasst.

Grüße Bernd
TOP    
Beitrag 15.12.2014, 08:56 Uhr
Fertigung-DW
Fertigung-DW
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.07.2012
Beiträge: 4

Guten Morgen,

wenn der erste Körper einer STEP Datei der NOCUT sein soll und der Rest ist CUT, würde es bedeuten das es nie mehr als 1 NOCUT geben darf ...

Abgesehen davon, kann ich die Reihenfolge der Volumenkörper ändern und auch umbenennen (CUT -> NOCUT) also müsste ich auch dadurch bestimmen können,
was als Schneide erkannt wird oder nicht.

Ein gutes Beispiel ist ein Fräser von ISCAR
Web: http://www.iscar.com/eCatalog/Item.aspx?ca...ML&GFSTYP=M

Bei diesen Scheibenfräser werden alle Schneiden (CUT) richtig erkannt, auch der NOCUT-Teil. Wenn ich die STEP im Inventor öffne und eine Platte
mit dem Schaft tausche (verschieben und umbenennen), dies wieder als STEP speichere, ändert sich nichts an der automatischen Erkennung von TDM.

Woran kann es dann liegen?

MfG Marcus
und danke für die schnelle Antwort Bernd


Nachtrag:
Ich habe gerade gemerkt das die neue Reihenfolge nicht in der STEP Datei abgespeichert wurde ....
Also kann es durchaus sein, dass du recht hast Bernd!

Der Beitrag wurde von Fertigung-DW bearbeitet: 15.12.2014, 09:10 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  SCH_FR.JPG ( 21.13KB ) Anzahl der Downloads: 17
 
TOP    
Beitrag 15.12.2014, 09:43 Uhr
Fertigung-DW
Fertigung-DW
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.07.2012
Beiträge: 4

Moin,

Bernd du hast recht!

Ich konnte die Reihenfolge zwar im Inventor ändern aber beim Export als STEP nicht mit abspeichern.

Lösung:

-STEP Datei im INV öffnen und neu als STEP exportieren
-dann diese im Editor öffnen
-nach "VOL" suchen
-dann sollte er dies hier finden:

#296=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper1',#2365);
#297=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper2',#2366);
#298=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper3',#2367);

wenn ich will das mein 2. Vol.-Körper NOCUT wird muss ich es so abändern:

#296=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper2',#2366);
#297=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper1',#2365);
#298=MANIFOLD_SOLID_BREP('Volumenk\X\F6rper3',#2367);

und schon passt es!

Wenn natürlich jemand eine einfachere Möglichkeit findet die Reihenfolge zu ändern wäre ich sehr dankbar!!!

MfG Marcus
TOP    
Beitrag 19.12.2016, 08:38 Uhr
SimonWolfsberger
SimonWolfsberger
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.12.2016
Beiträge: 1

Morgen,

es gibt eine Einstellung in der man mittels RGB (Rot Grün Blau) Farbattributen steuren kann, welcher Teil als Cut und welcher als No Cut dargestellt wird.
Unter den Globalen Systemparametern muss der Parameter "Farbattribute für STEP und SAT-Dateien schreiben (K3D)" auf "Ja" gesetzt werden.

Die Körper müssen dann nur noch mit bestimmten RGB Werten eingefärbt werden
Cut Farbe :Rot 255, Grün 0, Blau 191
No Cut Farbe: Rot 192, Grün 192, Blau 192

Lg
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: