524.347 aktive Mitglieder*
2.809 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Tiefe Kontur fräsen

Beitrag 23.06.2020, 07:59 Uhr
Stefan21178
Stefan21178
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.07.2006
Beiträge: 733

Hallo.

Wie würdet ihr eine Aussenkontur 130mm tief abzeilen, wenn der kleinste Eckenradius r20 und die Oberflachengüte Rz2,5 sein soll.
Werkzeug muss ich neu kaufen. Für die Tiefe habe ich nichts.
Ich dachte an einen Messerkopf D40 und eine lange aufnahme.
Allerdings dürfte der 40er Fräser sich nicht über die innenecke r20 freuen.
Wie reell sind die Rz2,5 im wälzfräsen überhaupt zu erreichen?
Maschine ist eine 3-Achs.
Vielen dank für eure Anregungen.

Der Beitrag wurde von Stefan21178 bearbeitet: 23.06.2020, 08:00 Uhr


--------------------
Frohe Grüsse Stefan

Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 08:11 Uhr
nico1991
nico1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2012
Beiträge: 475

Guten Morgen,

ich würde zum Schlichten auf ein Schraubsystem gehen, wie sie zahlreiche Hersteller im Angebot haben.
https://www.reich.at/fileadmin/user_upload/...116_DE_V3.0.pdf

Halter: RNMM-320140S-S32
Platte: RNM-320-R10 (Oder ein andere Eckenradius deiner Wahl)

Das ist relativ günstig und funktioniert. Du bekommst den Rz2,5 hin, den du bei vielen mehrschneidigen Werkzeugen auf der Länge nicht hinbekommen wirst. Dafür ist deine Zykluszeit seeeeehr lang. Daher würde ich über Nacht schlichten beim Einzelteil/Kleinserie bis 10 Teile. 32mm Werkzeug sollte kein Problem sein.


zum Schruppen würde ich sowas nehmen:
https://www.youtube.com/watch?v=F8oMeEaoe6Q...1CF03384DBDA2DF

Zum Schlichten ist das allerdings nicht/nur bedingt geeignet.

Hersteller sind nur Beispiele, da haben viele etwas im Angebot smile.gif

Beste Grüße,

Nico
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 08:30 Uhr
Stefan21178
Stefan21178
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.07.2006
Beiträge: 733

Vielen dank für deine ausführliche Antwort.
Ich werde mich da mal weiter belesen und beraten lassen.


--------------------
Frohe Grüsse Stefan

Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 11:50 Uhr
Gramatak
Gramatak
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2013
Beiträge: 273

Tauchfräsen wäre auch eine Option, dauert natürlich ebenfalls extrem lang.

https://www.youtube.com/watch?v=0ggAM1IMXLE
TOP    
Beitrag 25.06.2020, 13:56 Uhr
DerLanz
DerLanz
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.05.2008
Beiträge: 234

Schonmal an einen VHM-Einschraubfräser gedacht?

http://www.yg1.co.kr/toolselection/milling...;LangSelect=GER


--------------------
"Diese Ausrufezeichen, hast du die bemerkt? Fünf? Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt."

Terry Pratchett
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: