531.647 aktive Mitglieder*
2.946 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Vorbereitung Oberfläche für das optische Perlstrahlen

Beitrag 15.11.2020, 18:06 Uhr
Azkaenion
Azkaenion
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.10.2019
Beiträge: 9

Bei dem optischen Perlstarhlen gibt es ja die Möglichkeit dies mit und ohne abrasiven Verschleiß durchzuführen.

Sprich wenn die Oberfläche völligst sauber und ohne Beschädigungen ist, dann reicht ein Strahlmittel das nur die Oberfläche veredelt, aber NICHTS vom Material abträgt.
Somit bleibt auch die Maßhaltigkeit zu 100% erhalten.

Wenn ich also so ein Werkstück zum Perlstrahlen gebe.
Muß es dann vorher sogar poliert werden, oder reicht es, wenn ultra fein geschliffen ist?

Gerade für Edelstähle die nicht poliert werden können weil sie z.b. Titan enthalten, wäre dies doch eine Möglichkeit.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: