493.968 aktive Mitglieder
6.388 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Wer kennt Toolflakes

Beitrag 24.10.2018, 19:45 Uhr
jack
jack
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 13.01.2004
Beiträge: 61

Hallo zusammen,

wer von euch kennt Toolflakes. http://www.toolflakes.de/
Wir haben diese System im August eingeführt. Wir fertigen Kleinserien und Einzelteile im Maschinenbau.
Hat sich bei der Vorführung alles sehr schlüssig, praktisch und super angehört.
Zum Glück sind wir erstmal nur mit einer Maschine in die Produktions-/Testphase gegangen. Es ist eine Hermle mit HeindenhainTNC530i.
Haben nur Probleme. Sei es die Schnittstelle zum Cam, viele Funktionen wie Feature/Methoden, Schnittdaten ...,
oder zur Maschine, oder zum Voreinstellgerät alles braucht viel mehr Zeit, geht nicht oder ist zumindest viel umständlicher geworden.
Wer kennt das System und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Mit welchem CAM-System und Steuerung läuft Toolflakes gut?

Wär super wenn ich jemand finde, der es erfolgreich und profitabel einsetzt.
Vielleicht kann ich was lernen.

VG
Jack


TOP    
Beitrag 25.10.2018, 13:26 Uhr
ulf850
ulf850
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 20.03.2002
Beiträge: 436

Hallo,

also die Internetseite gibt ja nicht viel an Informationen her. Gehört habe ich toolflakes schon. Aber ich denke, es ist ein junges (neues) System und Ihr seit einer der ersten Anwender. Also lernt die Software mit Euch.
Welches CAM setzt ihr ein ?



--------------------
Beste Gruesse aus dem Allgaeu !
ulf850
TOP    
Beitrag 25.10.2018, 14:00 Uhr
jack
jack
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 13.01.2004
Beiträge: 61

ZITAT(ulf850 @ 25.10.2018, 14:26 Uhr) *
Hallo,

also die Internetseite gibt ja nicht viel an Informationen her. Gehört habe ich toolflakes schon. Aber ich denke, es ist ein junges (neues) System und Ihr seit einer der ersten Anwender. Also lernt die Software mit Euch.
Welches CAM setzt ihr ein ?



Wir setzen TopSolidCam V7.11 ein.
Hast recht, ist ziemlich neu. Hab mir schon gedacht, dass es nicht so glatt laufen wird wie bei einem etablierten System.
Dass uns das System nach 4 Monaten (wir haben im Vorfreld schon Werkzeuge und Aufnahmen im System angelegt und ins Vorhaltelager gestellt) immer noch so ausbremst und nicht gescheit läuft, das habe ich nicht erwartet.

Gruß
Jack

TOP    
Beitrag 25.10.2018, 18:37 Uhr
scherco
scherco
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 07.11.2004
Beiträge: 408

Arbeitet das direkt mit TopSolid?
TOP    
Beitrag 25.10.2018, 19:29 Uhr
jack
jack
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 13.01.2004
Beiträge: 61

TF arbeitet nicht mit den Werkzeugen aus TSCam. Hat eine eigene Datenbank die wir neu angelegt haben, auch für die Schnittdaten. Das macht ziemliche Probleme im Cam, weil sie nicht richtig übernommen werden. :-(
Schnittstelle ist noch nicht so gut.
TOP    
Beitrag 25.10.2018, 21:32 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.459

Ja wir benutzen das auch.
Uns hat es schon Drehzahlen und Vorschübe überschrieben was übel war, wurde aber dann abgeschaltet und jetz wird nur die TOOL Nr. geschrieben.
Bei Serien nicht schlecht und bei Einzelteile wo mal schnell ein Werkzeug dazukommt dauert alles ewig mit den Pott-gemanage.
Man ist irgendwie voll das Versuchskarnikel bei dem System.

Der Beitrag wurde von V4Aman bearbeitet: 25.10.2018, 21:33 Uhr


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 25.10.2018, 23:13 Uhr
jack
jack
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 13.01.2004
Beiträge: 61

Genau den Eindruck habe ich auch.
Schneller sind wir dadurch bestimmt noch nicht geworden.
Beim Programmieren fehlt auch der Vorteil, alles nur langsamer.
Wie lange arbeitest du schon damit?

Der Beitrag wurde von jack bearbeitet: 25.10.2018, 23:14 Uhr
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: