535.487 aktive Mitglieder*
4.042 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Werkstückübergabe QT250 MSY

Beitrag 29.05.2017, 13:30 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 268

Hallo Zusammen,

Ich bräuchte mal ein paar Tipps zum Thema Transfer Einheit. Ich werde von alleine einfach nicht schlauer!


1: Teil von der Stange gedreht + Fräsbearbeitung

1.1: M0 , zum Späne entfernen.

2: jetzt möchte ich beide Spindeln syncronisieren weil ich die C-Achsen Position behalten muss, dann mit Spindel 2 das Teil packen und die Stange 35mm weit rausziehen (vorbereiten für das nächste Teil)

2.1: Beide Futter schliessen und abstechen.

2.2: Futter 2 mit dem abgestochenen Teil zurück auf Position fahren und 2. Spannung starten.


wäre schön wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.


mfg
TOP    
Beitrag 08.06.2017, 08:39 Uhr
adam_adem
adam_adem
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2017
Beiträge: 13

Bitteschön. Nicht vergessen, vorher das Abstechwerkzeug zu positionieren. Siehe Konvent


Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  IMG_20170608_093631.jpg ( 832.84KB ) Anzahl der Downloads: 32
 
TOP    
Beitrag 08.06.2017, 08:54 Uhr
adam_adem
adam_adem
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2017
Beiträge: 13

Nach dem Abstechen noch TRS - BEW - Beweg: 14xx

Der Beitrag wurde von adam_adem bearbeitet: 08.06.2017, 08:55 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: