500.578 aktive Mitglieder
6.581 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Geiger Maschinen-Vertrieb

Kontakt

Hans-Jürgen Geiger Maschinen-Vertrieb GmbH
James-Watt-Str. 12
72755 Metzingen
Deutschland
+49 (0) 7123/18040
+49 (0) 7123/18384

Routenplaner

Routenplaner

REISHAUER AZA-K

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 1049-458061
    Baujahr 1986
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Verzahnmaschinen
  • Zahnradfeinbearbeitung
  • Zahnflankenschleifmaschinen
  • REISHAUER
  • Raddurchmesser - max.
    330 mm
    Radbreite
    180 mm
    Modul - max.
    6
    Modul - min.
    0,5
    Gesamtleistungsbedarf
    20 kW
    Maschinengewicht ca.
    6500 kg
    Raumbedarf ca.
    m
  • automatische Zahnflankenschleifmaschine, konventionell
    Type AZA - K (= Kopiereinrichtung), Baujahr 1986

    Rad- min./max. 10 - 330 mm
    Modul 0,5 - 6
    Zähnezahl min./max. 12 - 260
    Schleiflänge max. 170 mm
    Schlittenhub 180 mm
    Eingriffswinkel 10° - 45 °
    Schrägungswinkel 45 °
    Steigung min./max. 200 - 6000 mm
    Werkstückgewicht max. 60 kg
    Werkstück-Einspannlänge 145 - 420 mm

    Schleifschneckendurchm. 270 - 350 mm
    Schleifschnecken-Breite 84 - 104 mm
    Schleifschnecken-Drehzahl 90 - 1.900 U/Min.

    Vorschub-Bereich des Werkstückschlittens 0,4 - 3,2 mm/WU
    Max. Zustellung der Schleifschnecke 0,8 mm
    automatische Zustellung des Schleifsupp. 0,005 - 0,04 mm/Hub
    automatischer Shiftweg 4 - 90 mm

    Schleifspindelantrieb 8 kW
    Gesamtantrieb ca. 20 kW - 380 V - 50 Hz
    Gewicht 6.500 kg

    Zubehör / Sonderausstattung

    kontinuierliches Schleifverfahren mittels Schleifscheibenschnecke, auch mit Zweiwegschleifen, alle Daten für einen automatischem Schleifzyklus können an Vorwählschaltern schnell und einfach eingestellt werden, auch mit automatischer Umstellung vom Schrupp- zum Schlichtschleifen.
    Profilkorrektur für Längsballigkeit über Schablonen gesteuert, auch für Zahnfussausrundungen.
    Montierbare Kopiereinrichtung für konische/kegelige Zahnräder mit Schablonenhalter zum Aufbau am Werkstückschlitten
    Automatisches Werkstück-Shifting zur besseren Ausnutzung der Schleif-Schnecke.
    REISHAUER Diamantscheiben-Abrichtgerät auf Abrichtschlitten aufgebaut mit angetriebenen Diamant-Werkzeugen und Diamantwerkzeug für das Überdrehen von Schleifscheiben.
    hydraulische Werkstückspannung für Spannzangen mit 2 voreinstellbaren Spanndrücken
    komplette Arbeitsraumabdeckung und Spritzschutzbleche
    separat stehender Schaltschrank, separate Hydraulikanlage, separater Frequenz-Stabilisator
    ca. 70 Stück Wechselräder, Zentralschmierung, Bedienwerkzeuge, ca. 4 Flansche mit Schleifscheiben
    Derzeit keine Kühlmitteleinrichtung, es könnte eine REISHAUER AF Filteranlage mitgeliefert werden.


    Dieses Inserat wurde erstellt mit MODUL MWS - die Maschinenverwaltung von LogoTech.

Anfrage senden

Weitere Maschinen von Hans-Jürgen Geiger Maschinen-Vertrieb GmbH