500.744 aktive Mitglieder
4.525 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Geiger Maschinen-Vertrieb

Kontakt

Hans-Jürgen Geiger Maschinen-Vertrieb GmbH
James-Watt-Str. 12
72755 Metzingen
Deutschland
+49 (0) 7123/18040
+49 (0) 7123/18384

Routenplaner

Routenplaner

REISHAUER RZ 301 AS

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 1049-507702
    Baujahr 1993
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Verzahnmaschinen
  • Zahnradfeinbearbeitung
  • Zahnflankenschleifmaschinen
  • REISHAUER
  • Raddurchmesser - max.
    330 mm
    Radbreite
    180 mm
    Modul - max.
    7
    Modul - min.
    0,5
    Gesamtleistungsbedarf
    12 kW
    Maschinengewicht ca.
    7500 kg
    Raumbedarf ca.
    m
  • R E I S H A U E R (Schweiz)
    CNC-gesteuerte Zahnrad - Schleifmaschine
    Type RZ 301 AS * (* A=automatische Einfädelung) !
    Baujahr 1993 # 71206
    ______________________________________________________

    Rad-durchm. min./max. 10 - 330 mm
    Modul 0,5 - 7
    Schrägungswinkel +/- 45 °
    Schlittenhub 180 mm
    max. Zähnezahl 10 - 600

    Werkstück-Einspannlänge 420 bis max. 620 mm
    Werkstückgewicht max. 60 kg
    Schleifschnecken- x Breite 3 50 x 84 - 104 mm
    Drehzahl der Schleifschnecke 1.100 - 1.900 U/Min.

    Spindelantrieb 4 kW - Gesamtantrieb ca.12 kW - 380 V - 50 Hz
    Gewicht gesamt ca. 7.500 kg

    Zubehör / Sonderausstattung

    Eine moderne CNC-Steuerung erlaubt die Eingabe aller relevanten Verzahnungsdaten und das Einrichten des Werkstückes im Dialog mit der Steuerung. Programmiersprache (deutsch/englisch) umschaltbar, und DNC-Schnittstelle für die Ein- und Ausgabe von Daten.
    Die Maschine arbeitet im kontinuierlichen Wälz-Schleifverfahren mit automatischem Schleifzyklus und mit automatischem Nachprofilieren der Schleifscheibe auf der Maschine.
    Mit angebauter Einrichtung zum automatischen Einfädeln der Schleifscheibe in die Zahnlücke= bedeutet eine erhebliche Zeitersparnis, hydraulisch einschwenkbar.
    Vor ca. 10 Jahren wurde von der Fa. BURRI die Profilierachse (V-Achse) elektronisch nachgerüstet, bedeutet höhere Genauigkeit, einfachere Profilkorrektur, schnelleres Abrichten, derzeit ist
    ein REISHAUER Abrichtgerät Type SP-DR mit einer Profil Diamantscheibe aufgebaut.
    Der Werkstückschwenkwinkel (A-Achse) wird ebenfalls elektronisch, schnell und genau verfahren und hydr. geklemmt, bedeutet schnellere Rüstzeit und auch einfachere Teilebeladung.
    Durch die Shift-Schleifeinrichtung wird das Werkstück während des Schleifens tangential an der Schleifscheibe vorbeigeführt so dass sich ständig gleichförmiges Schleifscheibenprofil im Eingriff befindet.
    DITTEL - Schleifscheibenauswucht-Einrichtung
    hydraulische Werkstückspannung mit Außenspannzange und Gegenspitze im Werkstückschlitten
    komplette Arbeitsraumabdeckung mit Schiebetüren und Ölnebelabsaugung
    keine Original-Kühlmittelanlage vorhanden ( Zentralversorgung) es steht jedoch eine Schleifölzentrifuge separat zur Verfügung
    separater Schalt- und Steuerschrank, separate Hydraulik-Anlage in Kabine, Schleifscheibenflansche


    Dieses Inserat wurde erstellt mit MODUL MWS - die Maschinenverwaltung von LogoTech.

Anfrage senden

Weitere Maschinen von Hans-Jürgen Geiger Maschinen-Vertrieb GmbH