535.531 aktive Mitglieder*
2.676 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
GMN Blog

Präzision aus Tradition

GMN bietet qualitätsorientierte und wirtschaftliche Spindellagerlösungen

Juli 2020
03
Autor: GMN
Firma: GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG
GMN bietet qualitätsorientierte und wirtschaftliche Spindellagerlösungen

GMN stellt mit den Spindelkugellagern der Standardbauformen S, SM und KH ein umfassendes Angebot an Baugrößen, -reihen und Ausführungen zur Verfügung.

Auf der Grundlage eines vielseitigen Angebots bietet GMN qualitätsorientierte und wirtschaftliche Spindellagerlösungen für eine Vielzahl betriebsbedingter Anforderungen an.

ALLGEMEINE MERKMALE VON SPINDELKUGELLAGERN

Die folgenden Merkmale gelten sowohl für alle Standardbauformen als auch für geschmierte und zerlegbare Spindelkugellager.
  • Bohrungsdurchmesser 5–120 mm
  • Nennkontaktwinkel 15°–25°
  • Kräfte werden unter diesem Druckwinkel von einer Laufbahn auf die andere übertragen
  • Optimiert für maximale Drehzahlen
  • Aufnahme hoher radialer und axialer Belastungen
  • Anstellung gegen ein zweites Lager ist erforderlich
  • Größere Anzahl von Kugeln als beim Rillenkugellager
  • Hohe Steifigkeit und Belastbarkeit
  • Alle Bauformen und -größen sind als Hybridlager erhältlich.
  • Alle GMN-Kugellager sind gefettet erhältlich
  • Alle GMN Lagerbohrungsgrößen sind jeweils mit verschiedenen Außendurchmessern lieferbar