499.461 aktive Mitglieder
7.951 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
HAINBUCH GMBH - Banner
HAINBUCH GMBH Produkte

SPANNENDE TECHNIK

HAINBUCH GMBH SPANNENDE TECHNIK
Spannsysteme
Dorn-Betätigungseinheiten
Egal ob Drehmaschine oder Bearbeitungszentrum

Komplettbearbeitung leicht gemacht: Unsere MANDO und MAXXOS Segment-Spanndorne können Sie nicht nur auf der Drehmaschine, sondern auch stationär einsetzen. Einfach auf die Betätigungseinheit ms dock [manuell betätigt] oder hs dock [fluid betätigt] schrauben und schon können Sie Ihr Werkstück stationär von innen spannen. Präzise, ohne Vibrationen und mit minimalem Rüstaufwand. Die extrem verschleißfeste Segmentspannbüchse aus Chrom-Nickel-Einsatzstahl mit dem speziell von HAINBUCH entwickelten Gummi zwischen den Segmenten macht’s möglich.

Handbetätigter ms dock

Der handbetätigte ms dock in Verbindung mit den MANDO und MAXXOS Segment-Spanndornen ist die Idealbesetzung für Bearbeitungszentren, Mess- und Säulenbohrmaschinen, Parallel- und Winkelspannungen oder Spannungen auf Teilapparaten. Die Ausführung ms dock rotierend ist bis zu einer Drehzahl von 1/min. auf Dreh- und Schleifmaschinen einsetzbar.


Hydraulischer hs dock

Der hs dock ist ein absolutes Kraftpaket, mit dem Sie die MANDO und MAXXOS Segment-Spanndorne hydraulisch auf Bearbeitungszentren einsetzen können. Die Medienzufuhr können Sie dabei sogar frei wählen. Entweder seitlich oder über eine Grundplatte von unten. Perfekt, wenn es um das Thema Automatisierung geht.


Das Wichtigste in Kürze

• Spanndorne auf BAZ einsetzbar
• ms dock rotierend für Drehmaschinen ohne Spannzylinder
• manuelle / hydraulische Dornbetätigung
• ideal für 5-Seiten-Bearbeitung
• Spannbereich Ø 8 – 200 mm

  • Dorn-Betätigungseinheiten
  • Dorn-Betätigungseinheiten
  • Dorn-Betätigungseinheiten
  • Dorn-Betätigungseinheiten
Manueller Spannstock MANOK
Manueller Spannstock MANOK
Spannsystem
HAINBUCH GMBH SPANNENDE TECHNIK
Spannsysteme
Manueller Spannstock MANOK
Qualität, die begeistert

Nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis des MANOK ist überzeugend. Mit seiner unglaublichen Haltekraft, Präzision und Steifigkeit hat er schon viele Anwender begeistert, die eine derartige Qualität bei einer manuellen Spannvorrichtung nicht vermutet hätten. Außerdem lässt sich beim MANOK ganz fix ein Anschlag anbringen: Einfach den Innenanschlag direkt auf den Tisch Ihrer Werkzeugmaschine schrauben oder einen Frontanschlag vorne auf die Spannmittelaufnahme aufsetzen. Fertig!

Absolut vielseitig einsetzbar

Aber der MANOK ist nicht nur praktisch und preisgünstig, er ist auch sehr vielseitig. Die integrierte Betätigungswippe fungiert als zusätzlicher Spannkraftspeicher und wirkt z. B. bei Fräsvibrationen einem Lösen der Spannung entgegen.


Das Wichtigste in Kürze

• einfachster Aufbau
• feinfühliges Spannen von Hand möglich
• ideal für 5-Seiten-Bearbeitung
• Spannung mit Innen- oder Frontanschlag möglich
• absolut vielseitig einsetzbar auf BAZ, Mess-, Stoß-, Räum-, Säulenbohr-, Laserbeschriftungsmaschinen usw.
• Werkstückstabilisierung durch Axialzug gegen Werkstückanschlag


  • Manueller Spannstock MANOK
  • Manueller Spannstock MANOK
Manueller Spannstock MANOK plus
Manueller Spannstock MANOK plus
Spannsystem
HAINBUCH GMBH SPANNENDE TECHNIK
Spannsysteme
Manueller Spannstock MANOK plus
Erweiterte Variante mit mehr Spannmöglichkeiten

MANOK plus, die erweiterte Variante unseres manuellen Spannstocks MANOK unterscheidet sich durch den Einsatz von Spannmittel-Adaptionen. In Kombination mit z. B. dem Dorn-im-Futter MANDO Adapt oder dem Backenmodul für noch größere Spanndurchmesser, eröffnet er Ihnen noch weitaus mehr Spannmöglichkeiten.

Leichtbauvariante

Und das Neueste: Dank der optionalen Leichtbauweise aus CFK können Sie beim MANOK plus CFK über die Hälfte an Gewicht sparen. Die rüstfreundlichen Leichtgewichte eignen sich besonders für Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren mit geringem Beladegewicht. Sie schonen zusätzlich die Maschinenkomponenten, was letztendlich der Maschinengenauigkeit zugutekommt. Und bei der Beladung von Hand oder mit dem Handling System machen sie mit ihrem geringen Gewicht eine Lösung oft erst möglich.


Das Wichtigste in Kürze

• umrüstbar auf Innen- oder Backenspannung [Baukasten-System]
• auch als CFK Leichtbau erhältlich
• feinfühliges Spannen von Hand möglich
• Werkstückstabilisierung durch Axialzug gegen Werkstückanschlag
• ideal für 5-Seiten-Bearbeitung
  • Manueller Spannstock MANOK plus
  • Manueller Spannstock MANOK plus
  • Manueller Spannstock MANOK plus