540.756 aktive Mitglieder*
8.357 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

3D-ROT

Beitrag 18.03.2021, 17:49 Uhr
HSCFraeser73
HSCFraeser73
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.12.2016
Beiträge: 71

Hallo zusammen,

habe eine paar Fragen zu 3D-ROT auf der TNC640.
Wenn ich an einer Werkstückseite die Grunddrehung setze kann ich ja bei der 3D-ROT Funktion
"manueller Betrieb 3D-ROT" manell unter dem gesetzten Grunddrehungswinkel SPC entlang der angetasteten Seite
verfahren, bei aktiv, und wieder normal gerade verfahren bei inaktiv.
Soweit so gut.

Jetzt meine Frage:

welche Funktionen haben denn die anderen anwählbaren Punkte und wie werden sie angewendet:

Programmlauf 3D
manueller Betrieb WZ-Achse
manueller Betrieb Grunddrehung

TOP    
Beitrag 18.03.2021, 20:09 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 2.034

ZITAT(HSCFraeser73 @ 18.03.2021, 17:49 Uhr) *
Programmlauf 3D

Ein programmierter PLANE Befehl im MDI, SATZFOLGE, EINZELPLATZ
ZITAT(HSCFraeser73 @ 18.03.2021, 17:49 Uhr) *
manueller Betrieb WZ-Achse

Freifahren von Kopfachsen bei Programmunterbrechung in der aktiven Achsstellung
ZITAT(HSCFraeser73 @ 18.03.2021, 17:49 Uhr) *
manueller Betrieb Grunddrehung

Manuelles Fräsen mit Grunddrehung


Beschreibung findet man auch im Handbuch:
https://content.heidenhain.de/doku/tnc_guid.../1261174-12.pdf

Ab Seite 258

Der Beitrag wurde von schwindl bearbeitet: 18.03.2021, 20:15 Uhr


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: