531.857 aktive Mitglieder*
2.638 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Fase oder Radius abzeilen mit Zyklus 25, Werkzeugneutrales Programm

Beitrag 10.11.2017, 07:36 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.972

Hallo,

auf die Nachfrage stell ich hier mal mein Programm zum Abzeilen eines Radius bzw. einer Fase mit Zyklus 25 ein. Bei diesem Beispiel wird außerdem der Eckenradius des Werkzeuges kompensiert, also können sowohl Schaftfräser, Kugelfräser, als auch Torusfräser verwendet werden.

Beispiel Fase:
Eingabe der Ladewerte:

TOOL CALL "BALL_MILL_D10" Z S6000 F2000
M3
Q50 = 30 ;Fasenwinkel
Q51 = 0.2 ;Zustellung in Z
Q52 = 2.5 ;Fasenlaenge oben
CALL LBL "FASE"
;

Beispiel Radius:
Eingabe der Ladewerte:

12 TOOL CALL "TORUS_MILL_D25_2" Z S6000 F2000
13 M3
14 Q50 = 2.5 ;Kantenradius
15 Q51 = 6 ;Zustellung in Grad
16 CALL LBL "RADIUS"
17 ;

Eingabe der Kontur die angefast/verrundet werden soll werden soll:

LBL 10
L X+10 Y+10
L Y+90
L X+90
L Y+10
L X+10
LBL 0

Den Rest macht das Label FASE/RADIUS

Ein Beschreibung und Herleitung der Daten findet ihr hier:
Angehängte Datei  Radius_mit_Zyklus_25_L2Q.pdf ( 1.22MB ) Anzahl der Downloads: 337


Bei Fragen, Feedback oder Verbesserungsvorschlägen einfach melden.

Der Beitrag wurde von schwindl bearbeitet: 10.11.2017, 07:45 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  PGM_Radius_ALL.H ( 2.8KB ) Anzahl der Downloads: 203
Angehängte Datei  PGM_Fase_ALL.H ( 2.82KB ) Anzahl der Downloads: 199
 


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: