549.954 aktive Mitglieder*
2.830 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Fehler in Greiferbelegung, Fehlbelegung im Doppelgreifer läßt sich nicht lösen

Beitrag 05.01.2022, 20:06 Uhr
Cammerer
Cammerer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2006
Beiträge: 34

Hallo, miteinander.
Seit heute nachmittag quäle ich mich an einer HSC55 mit HH iTNC530 mit den Werkzeug(magazin)-Rettungsfunktionen. Die Funktion WW- Grundstellung läßt sich nicht mehr ausführen, weil offensichtlich die Winkeleinstellung des Doppelgreifers nicht mehr stimmen.In einem der beiden Greifer ist aber noch ein Werkzeug, das die Fehlermeldung bringt "Fehler in Greiferbelegung". Ich gehe sicher davon aus, das damit auch die Ausweichvariante manueller Wkz.- wechsel obsolet ist. Lt. Bedienungsanleitung soll man das Wkz. "händisch aus dem Greifer nehmen." Der gibt das Wkz. aber nicht her.....
Hat das schon mal jemand gelöst ???
Danke schon jetzt für Wortmeldungen !
TOP    
Beitrag 05.01.2022, 20:18 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 687

Hallo,

du musst den Entriegelungsstift oben auf dem Greifer von Hand runter drücken dann sind die Zangen entsperrt.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    
Beitrag 05.01.2022, 20:56 Uhr
Cammerer
Cammerer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2006
Beiträge: 34

ZITAT(Stephan EM @ 05.01.2022, 21:18 Uhr) *
Hallo,

du musst den Entriegelungsstift oben auf dem Greifer von Hand runter drücken dann sind die Zangen entsperrt.

Grüße Stephan

Hallo, Stephan
Danke für den Hinweis ! Morgen früh ist das Thema dran. Werde berichten.
Grüße !
TOP    
Beitrag 06.01.2022, 18:12 Uhr
Cammerer
Cammerer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2006
Beiträge: 34

ZITAT(Cammerer @ 05.01.2022, 21:56 Uhr) *
Hallo, Stephan
Danke für den Hinweis ! Morgen früh ist das Thema dran. Werde berichten.
Grüße !

Das hat super funktioniert ! Herzlichen Dank an Stephan!
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: