529.884 aktive Mitglieder*
2.499 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

gesetzten Nullpunkt aus einer Nullpunkttabelle anwählen

Beitrag 22.02.2018, 10:26 Uhr
HSCFraeser73
HSCFraeser73
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.12.2016
Beiträge: 62

Hallo zusammen, habe eine frage zur Nullpunkttabelle.
Ich habe eine Nullpunkttabelle erstellt, z.B. Nullpunkttabelle.D
Nun möchte ich im NC-Programm aus diese Tabelle anwählen und z.B. den unter Nr.1 abgespeicherten
Nullpunkt anwählen.
Wie mache ich das?
TOP    
Beitrag 22.02.2018, 12:12 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 1.017

Links unten mit der Raute
Wobei aber Preset eigentlich die bessere Wahl wäre

Angehängte Datei  Nullpunkttabelle.JPG ( 169.41KB ) Anzahl der Downloads: 64


--------------------
Mein Youtube ►► CNC World ◄◄
________________________________________________________________________________

hyperMill ✔
Hermle C30U ✔
Hermle C50U ✔
Grob G550 mit PSS-R ✔
DMG Mori NTX2000 ✔
TOP    
Beitrag 22.02.2018, 16:40 Uhr
CptFraeser
CptFraeser
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2014
Beiträge: 560

#1 welche Steuerung....?

Grüße
TOP    
Beitrag 23.02.2018, 08:47 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 476

Man muß erstmal die Nullpunkttabelle aufrufen.
Ist bei mir schon länger her. Mußt mal nach dem entsprechendem Softkey suchen.
Satz im Programm sieht dann etwa so aus:

SEL TABLE "TNC:\NullTab.d" zum Beispiel. Je nachdem, wie Deine Nullpunkttabelle heißt. Der Pfad muß mit angegeben werden, wo die NP-Tabelle liegt. in der Regel unter TNC:\ .
Danach dann mit CYC7 und Raute (#) den Nullpunkt (Zeile in der Tabelle) aktivieren.

Habe ich jetzt nicht mehr so ganz im Kopf, da schon länger her. Würde erst am Montag auf der Arbeit nachschauen können.
Grundsätzlich wäre aber, wie oben schon beschrieben, wenn möglich, die Presettabelle besser.


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 26.02.2018, 21:01 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 476

So, heute habe ich nochmal nachgesehen.

Im EDIT die Softkeyleiste so lange weiterdrücken, bis der Softkey "Programm Vorgaben" kommt --> drücken --> Nullpunkttabelle drücken --> der Satz SEL TABLE "TNC:\ erscheint --> den Namen der Nullpunkttabelle eingeben, zB. "NullTab.d" (aber ohne Anführungszeichen) --> CYCL7 wählen --> in den Softkeys Raute (#) auswählen und die gewünschte Zeilennummer aus der Nullpunkttabelle eingeben.




--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 27.02.2018, 18:25 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 476

Nachtrag:

Bei älteren Softwareständen ist der Softkey "Nullpunkttabelle" im Edit erst nach drücken der schwarzen Taste "PGM CALL" in der Softkeyleiste zu sehen.
Weiteres vorgehen wie oben beschrieben.


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: