535.672 aktive Mitglieder*
3.098 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

iTNC530 Preset 0 editieren, Warum geht das nicht?

Beitrag 22.05.2017, 10:17 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

Guude!

Nach 20Jahren Heidenhain muß ich mal blöd fragen.
Warum läßt sich in der Presettabelle Nr.0 nicht editieren?
Ich weiß, weil schreibgeschützt. Läßt sich die Sperre aufheben, oder geht das grundsätzlich nicht?

Gibt es eigentlich keine Suchfunktion mehr oder bin ich zu blöd, die zu finden?

Gruß aus Middlhesssn,

Holgi


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 12:57 Uhr
rotti78
rotti78
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.07.2004
Beiträge: 637

Hallo.
Nein das geht nicht. Warum? Da musst mal bei Heidenhain anfragen.
Ein Kollege ändert das immer über SYSWRITE.
Gruß
rotti78


--------------------
Arbeit ist das beste Mittel gegen Langeweile und dumme Gedanken
Heavy metal? - Ja bitte
Wer noch nie einen Fehler gemacht hat,
hat sich noch nie an Neuem versucht.
(Albert Einstein (1879- 1955))
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 15:09 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Zeile 0 ist immer der zuletzt gesetzte Manuelle Bezugspunkt und deshalb schreibgeschützt, damit den keiner editieren kann.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 16:34 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

ZITAT(rotti78 @ 22.05.2017, 13:57 Uhr) *
Hallo.
Nein das geht nicht. Warum? Da musst mal bei Heidenhain anfragen.
Ein Kollege ändert das immer über SYSWRITE.
Gruß
rotti78

Danke. Aber wenn das mit SYSWRITE geht, geht es doch?
Wie macht Dein Kollege das denn? Könntest Du mal fragen?



ZITAT(schwindl @ 22.05.2017, 16:09 Uhr) *
Zeile 0 ist immer der zuletzt gesetzte Manuelle Bezugspunkt und deshalb schreibgeschützt, damit den keiner editieren kann.

Danke. Ich weiß, daß das der manuelle Bezugspunkt ist. Ich arbeite nur mit dem, weil ich bei Teilen nie den selben Nullpunkt habe und neu antasten muß. Wenn ich den aber mal ein bißchen verschieben muß, könnte man das ja in der Tabelle machen, so mein Gedanke. Kommt eigentlich nie vor, aber man kann es ja mal gebrauchen.


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 17:53 Uhr
cgTNC
cgTNC
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2010
Beiträge: 1.330

Natürlich kann Preset 0 editiert werden (auf einem kleinen Umweg):
  1. Einen beliebigen anderen Preset editieren und aktivieren,
  2. im MDI auf eine bestimmte Position fahren z.B. L X0 R0 FMAX
  3. an dieser Position X0 setzen. Jetzt steht alles in Preset 0,
    der ganze Preset wird übernommen, es braucht nur eine Achse genullt werden. smile.gif
ZITAT(HolgiT @ 22.05.2017, 10:17 Uhr) *
Gibt es eigentlich keine Suchfunktion mehr oder bin ich zu blöd, die zu finden?

Nach was willst Du denn in der Presettabelle suchen?

Gruß
cgTNC

Der Beitrag wurde von cgTNC bearbeitet: 22.05.2017, 18:00 Uhr
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 20:16 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

ZITAT(cgTNC @ 22.05.2017, 18:53 Uhr) *
Natürlich kann Preset 0 editiert werden (auf einem kleinen Umweg):
  1. Einen beliebigen anderen Preset editieren und aktivieren,
  2. im MDI auf eine bestimmte Position fahren z.B. L X0 R0 FMAX
  3. an dieser Position X0 setzen. Jetzt steht alles in Preset 0,
    der ganze Preset wird übernommen, es braucht nur eine Achse genullt werden. smile.gif


Danke. Naja, im Prinzip mache ich es so. Wenn zB. von irgendwas die zweite Spannung gefertigt wird und vom Antasten (zB. von verzogenen Kunstoffteilen) der zB. Y-Nullpunkt nicht ganz stimmt (sagen wir mal Y+0.05 außer Mitte), dann fahre ich im MDI auf Y-0.05 und setze dort die Null.
Dann ändert sich Preset Nr.0 ja auch.
Einfacher wäre es aber, wenn man direkt in der Tabelle ändern könnte.




ZITAT(cgTNC @ 22.05.2017, 18:53 Uhr) *
Nach was willst Du denn in der Presettabelle suchen?

Gruß
cgTNC

Da habe ich mich missverständlich ausgedrückt, ich meinte damit die Suchfunktion vom Forum.
Meine Zeit erlaubt es mir nicht, sehr oft hier reinzuschauen. Deshalb ändert sich mal was, ohne das ich es mitbekomme.
Das einzige was ich zum suchen finde, ist ganz oben "Newsroom durchsuchen". Das ist aber keine "normale" Suchfunktion oder ich bin zu doof, die zu bedienen.



--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 20:17 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Hallo, speicher deinen Preset in Zeile 0
Dann Presettabelle öffnen und Preset ändern
Zeile 1 wählen und Preset speichern (Aktiven Preset speichern) drücken. 0 wird in 1 kopiert und der Preset kann in Zeile 1 geändert werden.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 20:19 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Suchen tu ich über google in verbindung mit industry arena
Klappt viel besser


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 22.05.2017, 21:28 Uhr
rotti78
rotti78
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.07.2004
Beiträge: 637

Danke schwindl.
Ich wollte schon fragen: Warum arbeitest du nicht generell mit Preset 1?
Das mit der Google-Suche funktioniert echt besser als hier im Forum...mach ich auch so thumbs-up.gif


--------------------
Arbeit ist das beste Mittel gegen Langeweile und dumme Gedanken
Heavy metal? - Ja bitte
Wer noch nie einen Fehler gemacht hat,
hat sich noch nie an Neuem versucht.
(Albert Einstein (1879- 1955))
TOP    
Beitrag 23.05.2017, 20:01 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.521

Ist das Feld hier auf der Startseite nicht groß genug biggrin.gif
https://de.industryarena.com/


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 24.05.2017, 09:00 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

Guude!

ZITAT(schwindl @ 22.05.2017, 21:17 Uhr) *
Hallo, speicher deinen Preset in Zeile 0
Dann Presettabelle öffnen und Preset ändern
Zeile 1 wählen und Preset speichern (Aktiven Preset speichern) drücken. 0 wird in 1 kopiert und der Preset kann in Zeile 1 geändert werden.

Danke, aber das weiß ich auch. smile.gif




ZITAT(rotti78)
Ich wollte schon fragen: Warum arbeitest du nicht generell mit Preset 1?

Zum Verständnis muß ich ein klein wenig ausholen. Ich will mir aber keinen Heiligenschein malen.
Ich arbeite seit 1982 (also ab mitte 2. Lehrjahr) mit CNC. Nach der Lehre zwar nur erst mit 3-D Messmaschine (wurde noch mit Basic programmiert und den 5 1/4" Pappdisketten), da ich in der QS eingesetzt war.
Ab 1990 dann an Maschinen. Siemens 3, 4, 5, 6, 7, 8, 8 Sprint und zuletzt 810. Ab 2013 arbeite ich auch sporadisch mit 828D ShopTurn.
Seit 1997 mit Heidenhain, die ersten 3Jahre nur DIN-ISO. Klartext habe ich mir nebenbei selber beigebracht. TNC155, 355, 360, 407, 415, 425, 426/430, ab 2011 mit 530 mit verschiedenen Softwareständen.
Ab 97 tempörar auch mit Phillips 432, Grundig Mill Plus, Atek, Haas, Fanuc, Yasnak, Matzatrol, Heidenhain Manual Plus gearbeitet.
Es war immer so, daß mir keiner richtig was erklären konnte, höchstens halt Grundlagen. Alles andere Wissen habe ich mir durch Lesen und probieren erarbeitet.
Ich habe so manche Kontur mit Parameterberechnug und FK gefertigt, wo einige der Meinung waren, das geht nur mit CAM.
Um es kurz zu machen: in jedem Betrieb, in dem ich bisher war, gab es leider keinen, der soviel wußte wie ich, auch leider keinen, der soviel wissen wollte. Ich weiß natürlich auch nicht alles.
Also muß ich die Programme, soweit es geht, immer möglichst so schreiben, daß auch die unteren Wissenslevel einigermaßen damit zurecht kommen.
Genauso ist das mit Nullpunkten. Die Leute verstehen es nicht (und wollen es auch nicht), wie man mit der Presettabelle arbeitet.
Dabei ist es eigentlich ja auch nichts anderes, als an unserer Fanucsteuerung, da werden die Nullpunkte ja auch mit Maschinenkoordinaten gesetzt. Aber egal.
Deshalb arbeite ich halt mit Preset Null, der ist halt "immer da", also der "normale" Nullpunkt, damit kommen die Leute zurecht.
Die können auch nur einigermaßen 3 Achsig arbeiten. 4 und 5 Achsen mache immer nur ich, die wollen das garnicht verstehen. Und das wiederum verstehe ich nicht. Aber egal.




ZITAT(V4Aman)
Ist das Feld hier auf der Startseite nicht groß genug biggrin.gif
https://de.industryarena.com/

Jo, danke.
Ich habe als Lesezeichen direkt Heidenhainforum, deshalb kam ich garnicht auf die Idee, da zu schauen.wacko.gif

@alle: Dankeschön für´s mitmachen. smile.gif

Gruß aus Middlhesssn,

Holgi

Der Beitrag wurde von HolgiT bearbeitet: 24.05.2017, 09:04 Uhr


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 24.05.2017, 09:02 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

Falsche Taste. wacko.gif

Der Beitrag wurde von HolgiT bearbeitet: 24.05.2017, 09:03 Uhr


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 24.05.2017, 20:26 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Dann weißt du ja was du machen musst, um den Preset zu ändern.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 27.05.2017, 12:24 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

Guude!

ZITAT(schwindl @ 24.05.2017, 21:26 Uhr) *
Dann weißt du ja was du machen musst, um den Preset zu ändern.


Ja, ICH weiß das.
Da aber auch andere Leute mit den Maschinen arbeiten, muß das halt alles so einfach wie möglich und für jeden einigermaßen nach Wissenslevel verständlich sein, selbst für den Chef.
Wenn nur ich damit arbeiten würde, wäre das ein bißchen einfacher.


Gruß aus Middlhessn,

Holgi


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    
Beitrag 27.05.2017, 19:11 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Na dann schicke deine Kollegen auf Schulung. Wenn Sie nichtmal Preset 1 oder 0 unterscheiden können, sollten sich der Chef Gedanken machen, ob man solche Bediener an einer doch relativ teuren CNC-Maschine arbeiten lässt.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 27.05.2017, 19:30 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.521

Das sind wohl so diese "Das ham wer imma schon so gemacht" Leute biggrin.gif


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 27.05.2017, 20:07 Uhr
HolgiT
HolgiT
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.06.2007
Beiträge: 477

ZITAT(schwindl @ 27.05.2017, 20:11 Uhr) *
Na dann schicke deine Kollegen auf Schulung. Wenn Sie nichtmal Preset 1 oder 0 unterscheiden können, sollten sich der Chef Gedanken machen, ob man solche Bediener an einer doch relativ teuren CNC-Maschine arbeiten lässt.


Tja, Schulung. Was nutzt das, wenn sie es einfach nicht verstehen wollen?
Die Gedanken hat sich der Chef ja wohl gemacht, er läßt die Leute an die Maschinen, obwohl ich ihm etwas anderes geraten habe.
Sind aber immer noch seine Maschinen, deshalb kann es mir im Prinzip egal sein, auch wenn es mir das nicht ist.
Weil wenn es dann rummst, muß ICH trotzdem dann noch mit dem Schrott arbeiten.
Naja, egal, darum ging es ja eigentlich nicht.


@V4Aman: So in etwa. Dieser sch***spruch begleitet mich jetzt schon 36Jahre lang.
Ist ja lustig. Das Forum macht automatisch aus "Sch***" EssCeHaa mit drei ***. biggrin.gif


--------------------
Nur mal so nebenbei: alle meine Texte werden ohne Computer Rechtschreibprüfung geschrieben.
Das geschieht bei mir ganz altmodisch, nämlich durch mich persönlich. :-)
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: