545.683 aktive Mitglieder*
2.148 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Q-Parameter zusammenfassen

Beitrag 09.12.2014, 13:01 Uhr
FLorenz
FLorenz
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.07.2012
Beiträge: 109

Moin,

habt ihr eine Idee wie ich es lösen kann das drei Parameter auf einen zusammengefügt werden. zb:

Q2=22
Q3=631
Q4=3

Q1="Q2"Q3"Q4"
Q1=226313
TOP    
Beitrag 09.12.2014, 13:08 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 2.054

ZITAT(FLorenz @ 09.12.2014, 14:01 Uhr) *
Moin,

habt ihr eine Idee wie ich es lösen kann das drei Parameter auf einen zusammengefügt werden. zb:

Q2=22
Q3=631
Q4=3

Q1="Q2"Q3"Q4"
Q1=226313

Q12 = (Q2*10000)+(Q3*10)+Q4


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 09.12.2014, 13:09 Uhr
CNCTango
CNCTango
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.05.2007
Beiträge: 502

ZITAT(FLorenz @ 09.12.2014, 13:01 Uhr) *
Moin,

habt ihr eine Idee wie ich es lösen kann das drei Parameter auf einen zusammengefügt werden. zb:

Q2=22
Q3=631
Q4=3

Q1="Q2"Q3"Q4"
Q1=226313


Wenn du eine aktuelle 530'er Software hast die QS kennt, sonst eher nicht daumdown.gif
Da gibt es unter Q die Softkey Stringformel

Der Beitrag wurde von CNCTango bearbeitet: 09.12.2014, 13:14 Uhr
TOP    
Beitrag 09.12.2014, 14:07 Uhr
FLorenz
FLorenz
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.07.2012
Beiträge: 109

ZITAT(CNCTango @ 09.12.2014, 13:09 Uhr) *
Wenn du eine aktuelle 530'er Software hast die QS kennt, sonst eher nicht daumdown.gif
Da gibt es unter Q die Softkey Stringformel


String ist vorhanden.

wie kann ich den ein Q in QS übergeben?

QS1=Q1
und umgedreht:
Q1=QS1
TOP    
Beitrag 09.12.2014, 23:52 Uhr
cgTNC
cgTNC
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2010
Beiträge: 1.334

ZITAT(FLorenz @ 09.12.2014, 14:07 Uhr) *
String ist vorhanden.

wie kann ich den ein Q in QS übergeben?

QS1=Q1
und umgedreht:
Q1=QS1

Kein Problem:
QS1 = TOCHAR ( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR ( DAT+Q3 DECIMALS0 )
und umgedreht:
Q1 = TONUMB ( SRC_QS1 )
TOCHAR und TONUMB findest du bei der Formeleingabe auf der Softkeyleiste.
TOP    
Beitrag 10.12.2014, 10:49 Uhr
FLorenz
FLorenz
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.07.2012
Beiträge: 109

ZITAT(cgTNC @ 09.12.2014, 23:52 Uhr) *
Kein Problem:
QS1 = TOCHAR ( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR ( DAT+Q3 DECIMALS0 )
und umgedreht:
Q1 = TONUMB ( SRC_QS1 )
TOCHAR und TONUMB findest du bei der Formeleingabe auf der Softkeyleiste.



QS1 = TOCHAR ( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR ( DAT+Q3 DECIMALS0 ) Funktioniert sehr gut..

Dennoch geht folgende Formel nicht:
Q1 = TONUMB ( SRC_QS1 )
Ließt man Q1 aus ist dieser nicht = QS1
TOP    
Beitrag 10.12.2014, 11:21 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 2.054

ZITAT(FLorenz @ 10.12.2014, 11:49 Uhr) *
QS1 = TOCHAR ( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR ( DAT+Q3 DECIMALS0 ) Funktioniert sehr gut..

Dennoch geht folgende Formel nicht:
Q1 = TONUMB ( SRC_QS1 )
Ließt man Q1 aus ist dieser nicht = QS1

Klappt doch:
0 BEGIN PGM Verketten MM
1 Q1 = 222
2 Q2 = 11
3 Q3 = 666
4 ;
5 QS1 = TOCHAR( DAT+Q1 DECIMALS0 ) || TOCHAR( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR( ~
DAT+Q3 DECIMALS0 )
6 ;
7 Q10 = TONUMB( SRC_QS1 )
8 FN 16: F-PRINT mask.a / SCREEN:
9 FN 16: F-PRINT mask.a / PROT.A
10 ;
11 STOP
12 END PGM Verketten MM

Was hast Du für einen Softwarestand?
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Aufnahme1.jpg ( 139.16KB ) Anzahl der Downloads: 47
Angehängte Datei  Aufnahme2.jpg ( 141.82KB ) Anzahl der Downloads: 41
 


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 10.12.2014, 12:34 Uhr
FLorenz
FLorenz
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.07.2012
Beiträge: 109

ZITAT(schwindl @ 10.12.2014, 11:21 Uhr) *
Klappt doch:
0 BEGIN PGM Verketten MM
1 Q1 = 222
2 Q2 = 11
3 Q3 = 666
4 ;
5 QS1 = TOCHAR( DAT+Q1 DECIMALS0 ) || TOCHAR( DAT+Q2 DECIMALS0 ) || TOCHAR( ~
DAT+Q3 DECIMALS0 )
6 ;
7 Q10 = TONUMB( SRC_QS1 )
8 FN 16: F-PRINT mask.a / SCREEN:
9 FN 16: F-PRINT mask.a / PROT.A
10 ;
11 STOP
12 END PGM Verketten MM


Hmm hat Funktioniert sorry!

Kann geschlossen werden!
Vielen Dank!!!

Was hast Du für einen Softwarestand?

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: