535.683 aktive Mitglieder*
2.910 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Simulation Rotation TNC 640

Beitrag 29.03.2017, 09:33 Uhr
Matscher26
Matscher26
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.02.2015
Beiträge: 36

Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor folgenden Problem:

Ich möchte in der Programmsimulation eine Rotation angezeigt bekommen, diese soll aus der Presettabelle gelesen werden (zb. SPC oder SPB=45°). Leider zeigt es mir die Rotation in der Simulation bei der TNC 640 nicht an. Bei der iTNC 530 wird es mir angezeigt.

Hat jemand eine Lösung?

Vielen Dank.
TOP    
Beitrag 29.03.2017, 12:50 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Hallo, stell mal dein Programm ein, und erkläre Bitte was du erreichen willst??
Danke


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 30.03.2017, 07:42 Uhr
Matscher26
Matscher26
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.02.2015
Beiträge: 36

Ich möchte eine Rotation in der Simulation angezeigt bekommen wenn ein Wert in SPC( z.b. 45°) steht. Ist dies überhaupt möglich oder kann die Rotation in der Simulation nur angezeigt werden, wenn ich eine Rotation direkt in das Programm schreibe??
TOP    
Beitrag 30.03.2017, 14:53 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Hallo, deine Rotation steht im SPC? Dann musst Du Plane SPATIAL SPA0 SPB0 SPC0 TURN FMax COORDROT (für Koordinatendrehung) oder TABLEROT (für Tischdrehung) programmieren.
Was willst du realisieren, dass du einen SPC in der Grafik sehen willst?
SPC ist normalerweise eine Grunddrehung, um die Werkstück Schieflage zu kompensieren.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: