535.077 aktive Mitglieder*
4.191 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

TNC 355, Achsposition Lesen

Beitrag 27.01.2017, 21:45 Uhr
cesa1
cesa1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2010
Beiträge: 11

Hallo

Hat jemand einen Ahnung wie ich bei der TNC 355 die aktuelle Ist-Position der einzelnen Achsen auslesen kann. Bei den späteren Steuerungen geht es mit ID 270, aber dieses hat die 355ger ja leider nicht. Ich habe gehofft das ich irgendwo den Klartext vom CYCL 5 (nicht 208) finde in der Hoffnung da etwas zu finden was ich verwenden kann.
Wäre dankbar wenn mir jemand mit einem von beiden helfen könnte.

Gruß
TOP    
Beitrag 27.01.2017, 22:46 Uhr
MahoMike
MahoMike
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 291

Huhu!!

Ich glaube mit der "MOD"-Taste kommst Du in das Menü.
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 10:29 Uhr
cesa1
cesa1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2010
Beiträge: 11

Hallo MahoMike

Danke für die schnelle Antwort. Aber leider hilft mir das wohl nicht weiter. Über die MOD Taste kannst Du nach meinen Infos nur Einstellungen (Achsansicht, Größenansicht usw.) ändern und Schlüsselzahl eingeben. Bei den neueren Steuerungen kann man die momentanen Ist-Werte einer Achse in einem Parameter übergeben mit FN 18: SYSREAD Q10 = ID270 NR1 IDX1. Leider kennt die TNC 355 dieses nicht. Ich will ein wertfreies Unterprogramm schreiben welches sich für die Vereinfachung auf X0 Y0 bezieht und eine selbstständige Interne Nullpunktverschiebung auf den momentanen Ist-Wert der X und Y Achse macht. Dafür muss ich aber diese beiden Achsen auslesen können. Ich hoffe das jemand den alten CYCL 5 als Klartext hat und ich da was finden würde. In diesem wird der Kreismittelpunkt sicherlich mit CC IX0 IY0 gesetzt, aber um Spiralförmig im Durchmesser größer zu Fräsen muss ja der Mittelpunkt seitlich verschoben werden. Diese Rechnung und Kontrollen würde ich mir gerne mal ansehen. Daraus könnte ich bestimmt was machen.

Gruß
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 10:38 Uhr
Innenkuehler
Innenkuehler
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.10.2010
Beiträge: 74

Hallo,
Ist-Positionen auslesen geht nicht, und der Zyklus 5 ist nicht im Klartext, sondern intern programmiert. Also nichts mit auslesen.

Gruß IK
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 12:00 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.521

Wie wäre es einfach so...CC ohne XY Werte übernimmt die aktuelle Position.

CC
LPR+0 PA+0 R0 F9998 M99


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 12:15 Uhr
cesa1
cesa1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.09.2010
Beiträge: 11

Hi
Danke für die schnelle Antwort.
Das der CYCL 5 ein Internet Zyklus ist und auch mit CyleDesinge Verschlüsselt weis ich. Ich habe aber gehofft, dass jemand diesen eventuell als Klartext hat.

Das mit
CC
LP PR+0 PA+0 F8999 M99
ist mir im Moment nicht ganz klar. Das der Kreis Mittelpunkt auf die momentane Position gesetzt wird kann ja sein, aber wozu soll M99 (Zyklus Start) sein das geht auch ohne. Ich brauch die Werte der Ist Position in einem Parameter, damit ich damit weiter rechnen kann.

Gruß

Der Beitrag wurde von cesa1 bearbeitet: 28.01.2017, 12:16 Uhr
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 13:37 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.997

Auslesen der istposition geht bei den alten Steuerungen nicht. Was du machen kannst:

Mit CC den Pol auf die Istposition setzen. Von da ab kannst du mit Polarkoordinaten weiterprogrammieren, die Polarkoordinaten beziehen sich immer auf den Pol.
Alternativ die Bearbeitung'sposition in Parameter schreiben.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: