547.390 aktive Mitglieder*
1.786 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

TNC 426, Werkzeugkorrektur reagiert nicht

Beitrag 23.07.2021, 21:08 Uhr
EgonC
EgonC
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2003
Beiträge: 234

Hallo.Leute,
Ich arbeite seid ca. 25 Jahren an Heidenhain Steuerungen.
Länge auch 5-achsig.
Jetzt komme ich nicht weiter.
Seid ca. 2 Jahren haben wir eine sehr präzise kleine 5-Achs-.ascbine im Haus (gebraucht).
Darauf wir eigentlich ein spezielles Bauteil in zwei Varianten gefertigt.
Läuft alles sehr gut.
Jetzt hätte ich etwas Zeit und habe andere Bauteile darauf gefertigt.
Ich habe, wie schon sooft, mit DR +0,5 und DL 0,05 geschrumpft und dann mit DR 0 und DL 0 geschlichtet.
Komischerweise hat er alles direkt mit den Schlichtwerten abgearbeitet.
Nach mehrmaligem verlassen und neu aufrufen des PGM hat er dann die Korrektur berücksichtigt.

Woran kann es liegen das er die Korrektur beim WZ Aufruf im PGM nicht, bzw nicht immer berücksichtigt?
TOP    
Beitrag 24.07.2021, 07:11 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 664

Mal klappt es, mal klappt es nicht, ist natürlich besonders unschön.

Stell' doch mal Deinen DL-Aufruf hier ein.


--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 28.07.2021, 22:12 Uhr
EgonC
EgonC
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2003
Beiträge: 234

ZITAT(G00Z0 @ 24.07.2021, 08:11 Uhr) *
Mal klappt es, mal klappt es nicht, ist natürlich besonders unschön.

Stell' doch mal Deinen DL-Aufruf hier ein.

... sorry, hat was gedauert...

25 TOOL CALL 13 Z S25000 F100 DR+0,2 ; F 0,4
26 CALL LBL 88
27 CC X+0 Y+0
28 FN 0: Q1 = +0,5
29 CALL LBL 1
30 FN 0: Q1 = +1
31 CALL LBL 1
32 TOOL CALL 13 Z S25000 F100 DR+0,05
33 CALL LBL 88
34 FN 0: Q1 = +0,5
35 CALL LBL 1
36 FN 0: Q1 = +1
37 CALL LBL 1
38 TOOL CALL 13 Z S25000 F100 DR-0,02
39 CALL LBL 88
40 FN 0: Q1 = +1
41 CALL LBL 1

......

55 LBL 1
56 CC X+0 Y+0
57 L X-5 Y+4 R0 F MAX M13
58 L Z+2 R0 F MAX
59 L Z-Q1 R0 F AUTO
60 L X-3,92 Y+1 RL F AUTO
61 L X-3,35
62 C X+3,35 Y+1 DR-
63 L X+5
64 L Y-1
65 L X+3,35
66 C X-3,35 Y-1 DR-
67 L X-6
68 L Z+10 R0 F MAX
69 LBL 0
TOP    
Beitrag 29.07.2021, 00:06 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.544

Ohne Werkzeug-Ø kann man hier gar nix sagen. Wenn der WZR größer als 0,57 ist wirds auch nicht gehen.
Ausserdem schaltet man normal vor dem Z Rückzug mit R0 die Korrektur ab, aber an dem soll es hier nicht scheiter.

Der Beitrag wurde von V4Aman bearbeitet: 29.07.2021, 00:13 Uhr


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 29.07.2021, 04:26 Uhr
EgonC
EgonC
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2003
Beiträge: 234

@V4Aman, der WZ D ist 0,4mm.
Wie gesagt, das PGM läuft mal korrekt, mal nicht.
TOP    
Beitrag 29.07.2021, 15:33 Uhr
homerq
homerq
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2004
Beiträge: 708

Es wäre interessant, was im LBL88 steht.
ZITAT(V4Aman @ 29.07.2021, 01:06 Uhr) *
Ausserdem schaltet man normal vor dem Z Rückzug mit R0 die Korrektur ab, aber an dem soll es hier nicht scheiter.

Nö, macht vielleicht "man" so, ich auch nicht. In luftiger Höhe kann kann sich das Werkzeug in alle Himmelsrichtungen bewegen ;-)
Dort sollte aber eine Verfahrbewegung stattfinden. Ist aber Geschmackssache in hier eher nicht fehlerursächlich.
Gruß Jens
TOP    
Beitrag 29.07.2021, 19:31 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.414

Bin ich eigentlich der einzige der wissen möchte was im LBL 88 steht?


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 29.07.2021, 20:20 Uhr
EgonC
EgonC
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2003
Beiträge: 234

... in LBL88 werden A und B neu positioniert, da die beiden zum WZ Wechsel in eine bestimmte Position fahren.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: