534.821 aktive Mitglieder*
2.860 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

tNC 426 Werkzeuglängenkorrektur

Beitrag 02.06.2017, 15:17 Uhr
Tobias23
Tobias23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2016
Beiträge: 20

Guten Tag habe volgendes Problem

Wenn ich mein werkzeug vermess Taster L 175 und Bohrer L 150 und die Differenz der beiden werkzeuge -25 und dass dan in meine Toll.T nauf Platz 2 einngebe, Wen ich dan das Programm Starte und dass werkzeug tool 2 hole und zb auf Z +5 fahre steht bei mir in meiner achsanzeige nicht Z+5 sondern Z+20 kann man das einstellen das es die korrektur vom werkzeug verrechnet
Hoffe ihr könnt mir helfen
TOP    
Beitrag 02.06.2017, 18:13 Uhr
Michael-Limmer
Michael-Limmer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2011
Beiträge: 32

Servus,

Von welcher Steuerung kommst du ?

Bei Heidenhain gibst du die Absolut länge an. Nichts mit Differenz !

Platz 1- Taster L200 R2
Platz 2- Fräser L150 R5

Das kannst du alles im Handbetrieb eingeben. Einfach den Softkey mit ''werkzeugtabelle'' benutzen.

Viel Spaß



TOP    
Beitrag 02.06.2017, 19:45 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.521

Ist die Achsanzeige auf IST Wert eingestellt?
Handbetrieb und MOD drücken.


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    
Beitrag 02.06.2017, 22:41 Uhr
Tobias23
Tobias23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2016
Beiträge: 20

[quote name='Michael-Limmer' date='02.06.2017, 17:13 Uhr' post='467019']
Servus,

Von welcher Steuerung kommst du ?

Bei Heidenhain gibst du die Absolut länge an. Nichts mit Differenz !

Platz 1- Taster L200 R2
Platz 2- Fräser L150 R5

Das kannst du alles im Handbetrieb eingeben. Einfach den Softkey mit ''werkzeugtabelle'' benutzen.

Viel Spaß

Habe eine 426
Muss ich bevor ich antaste imer tool 1 holen oder setzt es den taster (nullwerkzeug)automatisch auf platz 1
laut handbuch 426 muss ich die differrenz eingen ????
TOP    
Beitrag 03.06.2017, 00:31 Uhr
cgTNC
cgTNC
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2010
Beiträge: 1.330

ZITAT(Tobias23 @ 02.06.2017, 15:17 Uhr) *
Wenn ich mein werkzeug vermess Taster L 175 und Bohrer L 150 und die Differenz der beiden werkzeuge -25 und dass dan in meine Toll.T nauf Platz 2 einngebe, Wen ich dan das Programm Starte und dass werkzeug tool 2 hole und zb auf Z +5 fahre steht bei mir in meiner achsanzeige nicht Z+5 sondern Z+20 kann man das einstellen das es die korrektur vom werkzeug verrechnet

Die Differenz der Werkzeucglänge ist 25, bei der Z-Anzeige aber 15?
Gehe ich recht in der Annahme, dass bei beiden die gleiche Differenz gemeint ist?

In den MP kann irgendwo eingestellt werden, ob die Werkzeugläge in der Anzeige verrechnet werden soll.
MP 7285 oder so.

Achtung: Falsche Eingaben in den MP können die Maschine unbrauchbar machen!

Der Beitrag wurde von cgTNC bearbeitet: 03.06.2017, 00:35 Uhr
TOP    
Beitrag 03.06.2017, 10:31 Uhr
Tobias23
Tobias23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2016
Beiträge: 20

ZITAT(cgTNC @ 02.06.2017, 23:31 Uhr) *
Die Differenz der Werkzeucglänge ist 25, bei der Z-Anzeige aber 15?
Gehe ich recht in der Annahme, dass bei beiden die gleiche Differenz gemeint ist?

In den MP kann irgendwo eingestellt werden, ob die Werkzeugläge in der Anzeige verrechnet werden soll.
MP 7285 oder so.

Achtung: Falsche Eingaben in den MP können die Maschine unbrauchbar machen!


Diff ist 25 in meiner z anzeige aber 20 wen ich auf z+5 fahre
hatte zuvor eine 355 da gab es ein parameter wo dieses verechnet in der anzeige
TOP    
Beitrag 03.06.2017, 16:18 Uhr
DickerSpan
DickerSpan
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 24.11.2005
Beiträge: 2.099

1. Es gibt kein Nullwerkzeug.
2. Kein Werkzeug wird mit L=0 eingetragen.
3. Punkt, Punkt, Komma Strich, fertig ist das Mondgesicht. Bitte benutze Satzzeichen.


--------------------
Schuster, bleib bei deinen Leisten!!!
TOP    
Beitrag 03.06.2017, 20:06 Uhr
Tobias23
Tobias23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2016
Beiträge: 20

Habe heute den MP 7285 Aktiviert, jetzt verrechnet es mir zwar die werte aber sobald ich auch z+5 fahre springt die anzeige automatisch auf Z-37

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  20170603_132946.jpg ( 1.65MB ) Anzahl der Downloads: 20
 
TOP    
Beitrag 03.06.2017, 20:09 Uhr
Tobias23
Tobias23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.10.2016
Beiträge: 20

Selbst bei Z+5,3 passt die anzeige sobald man auf Z+5 ankommt schaltet sie um aud -37
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  20170603_132909.jpg ( 1.87MB ) Anzahl der Downloads: 21
 
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: