506.105 aktive Mitglieder
4.107 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

TNC415 (A) Restwertanzeige aktivieren bei Satzablauf?

Beitrag 04.10.2019, 14:47 Uhr
chillivan
chillivan
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.02.2011
Beiträge: 6


Hallo zusammen,

es geht um eine Mikron WF31D mit Heidenhain TNC415 (A).
Ich kenne die Restwertanzeige von den neueren Heidenhain Steuerungen und auch von einer Mikron WF71D mit Heidenhain TNC407.

Bei der TNC415 (A) habe ich versucht es während des Satzablaufs einzustellen, aber ich bekomme es nicht hin, bzw. finde es nicht, auch mit der Taste am rechten Bildschirmrand, für die Fenster zuständig, und auch mit den Softkeys bislang nichts.

Muss man dazu erst einen Parameter aktivieren oder kann die Steuerung das nicht anzeigen?

Würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Grüße
Manuel
TOP    
Beitrag 04.10.2019, 16:00 Uhr
AmazingPaul
AmazingPaul
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.04.2014
Beiträge: 7

ZITAT(chillivan @ 04.10.2019, 14:47 Uhr) *
Hallo zusammen,

es geht um eine Mikron WF31D mit Heidenhain TNC415 (A).
Ich kenne die Restwertanzeige von den neueren Heidenhain Steuerungen und auch von einer Mikron WF71D mit Heidenhain TNC407.

Bei der TNC415 (A) habe ich versucht es während des Satzablaufs einzustellen, aber ich bekomme es nicht hin, bzw. finde es nicht, auch mit der Taste am rechten Bildschirmrand, für die Fenster zuständig, und auch mit den Softkeys bislang nichts.

Muss man dazu erst einen Parameter aktivieren oder kann die Steuerung das nicht anzeigen?

Würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Grüße
Manuel


Mod Taste drücken. Da kannst du das einstellen
TOP    
Beitrag 05.10.2019, 19:34 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.497

Mod Taste mehrmals drücken bis du zu den gewünschten Menü kommst.


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: