535.611 aktive Mitglieder*
2.785 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

zyklus 256 rechteckzapfen, zyklus 256 rechteckzapfen

Beitrag 24.10.2017, 19:06 Uhr
strokerace
strokerace
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2009
Beiträge: 201



hallo zusammen, und einen schönen abend euch allen.

ich habe mal ne frage; ich wollte ein rechteckzapfen fräsen, mit der tiefe 30mm, und ich habe programmiert Q201= -30mm, und .
zustelltiefe Q202= +30mm. warum fräst die Maschine erst 20mm, und dann 10mm tief?

bei mir zuhause auf dem programmierplatz ist es genau so

Steuerung ist eine itnc 530. die Maschine haben wir im Januar bekommen

danke für eure antworten
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:39 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.382

Ist mir zwar nicht bekannt aber vielleicht wird hier die Schneidenlänge berücksichtigt?


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:47 Uhr
strokerace
strokerace
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2009
Beiträge: 201

ZITAT(x90cr @ 24.10.2017, 19:39 Uhr) *
Ist mir zwar nicht bekannt aber vielleicht wird hier die Schneidenlänge berücksichtigt?


hallo, bei der schneidenlänge, habe ich gar nix angegeben.

wenn ich 15 mm tief programmiere, macht er das in einem schnitt. wenn ich aber 20mm tief programmiere, macht er wieder 2 schnitte

was soll das?
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:47 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Ja, schau dir die Schneidenlänge LCUTS an, die wird beim Zyklus beachtet.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:49 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Dann stellal einen Screenshot von deinem Programm und dem Werkzeug ein.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:50 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 1.024

Und falls bei LCUTS wirklich nichts steht gibt es einen Maschinenparameter wo die Schneidenlänge steuert wenn diese auf null steht.


--------------------
Mein Youtube ►► CNC World ◄◄
________________________________________________________________________________

hyperMill ✔
Hermle C30U ✔
Hermle C50U ✔
Grob G550 mit PSS-R ✔
DMG Mori NTX2000 ✔
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:52 Uhr
strokerace
strokerace
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2009
Beiträge: 201

ZITAT(x90cr @ 24.10.2017, 19:39 Uhr) *
Ist mir zwar nicht bekannt aber vielleicht wird hier die Schneidenlänge berücksichtigt?




du hast recht, das habe ich gerade ausprobiert. dann ist bei uns in der Firma noch nie die schneidenlänge für das Werkzeug geändert worden

jetzt habe ich wieder was dazu gelernt

vielen dank x90cr
TOP    
Beitrag 24.10.2017, 19:57 Uhr
strokerace
strokerace
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.09.2009
Beiträge: 201


es war die schneidenlänge, die stand aum 15mm, jetzt klappt das zuhause. morgen probiere ich das sofort in der firma


danke euch allen, Ihr seid super
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 14:20 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.382

ZITAT(schwindl @ 24.10.2017, 19:47 Uhr) *
Ja, schau dir die Schneidenlänge LCUTS an, die wird beim Zyklus beachtet.


Bin ich nicht auf dem aktuellen Stand oder wird der Zyklus tatsächlich nicht im Handbuch bei LCUTS genannt?


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 18:09 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Bei der TNC640 steht Im Handbuch, dass sich die Zustelltiefe an die Schneidenlänge LCUTS anpasst. 530 steht nix drin.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 26.10.2017, 17:53 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.382

Kann man die Handbücher auch auf einfachen Wege in Papierform bestellen?
Und was kostet der Spaß eigentlich?


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 26.10.2017, 20:47 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.999

Hallo, Original Handbücher gibt es hier: https://www.tnc-verlag.de/Benutzerhandbuecher/

Als PDF kann man sich die Handbücher kostenlos bei Heidenhain herunterladen.


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: