544.051 aktive Mitglieder*
1.824 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Zyklus 7 oder Zyklus 247 bei 5achs DMU 80P

Beitrag 10.04.2021, 20:59 Uhr
Olli197080
Olli197080
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.04.2021
Beiträge: 2

Hallo und guten Abend.
arbeite an einer DMU 80P mit Drehtisch und Schwenkkopf und einer TNC 426 Steuerung

Habe auf dem Drehtisch ein Backenfutter und einen Schraubstock montiert, will somit 2 Teile in einem Programm fertigstellen. Habe im Ordner wo sich mein Programm befindet eine Nullpunktabelle eingerichtet. Nullpunkt 1 ist das Backenfutter und Nullpunkt 2 der Schraubstock. Habe die Nullpunkte in die Nullpunkttabelle mit den Referenzwerten eingetragen.
Habe jetzt ja zwei Möglichkeiten einen Nullpunkt zu aktivieren mit Zyklus 7 und der Angabe mit #1 für den Nlp oder eben Zyklus 247 mit Bezugspunkt 1 oder auch zwei.

Mein Problem ist wenn ich mit dem ersten Programm durch bin und am Ende das Zweite Programm mit Progr. Call für die 2te Bearbeitung aufrufe und der 2te Nullpunkt aktiviert wird dann fährt die Maschine im Geschwenkten zustand nicht auf die richtige Position.

Welche Art von Nullpunkt aktivierung würdet Ihr vorschlagen, Zyklus 7 oder Zyklus 247. Welche Vorteile hat der eine oder andere Zyklus.

Danke schon mal im voraus für eure Antworten.
vg Olli smile.gif
TOP    
Beitrag 10.04.2021, 22:12 Uhr
Julian99
Julian99
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.12.2019
Beiträge: 5

Hallo Olli,

https://content.heidenhain.de/doku/tnc_guid.../340_135-17.pdf

Laut Heidenhain Benutzer-Handbuch Seite: 325 für Zyklus 7 "Nullpunkte aus der Nullpunkt-Tabelle können sich auf den aktuellen Bezugspunkt oder den Maschinen-Nullpunkt beziehen (abhängig von Maschinen-Parameter 7475)" und auf Seite: 328 für Zyklus 247 "Zyklus 247 interpretiert die in der Nullpunkt-Tabelle gespeicherten Werte immer als Koordinaten, die sich auf den Maschinen-Nullpunkt beziehen. Der Maschinen-Parameter 7475 hat darauf keinen Einfluss."

Das sollte der Einzige Unterschied an einer TNC 426 sein.

MfG
Julian

Der Beitrag wurde von Julian99 bearbeitet: 10.04.2021, 22:12 Uhr
TOP    
Beitrag 11.04.2021, 00:05 Uhr
cgTNC
cgTNC
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2010
Beiträge: 1.334

Nach Zyklus 247 evtl. noch Zyklus 7 X0 Y0 Z0 C0 programmieren.
Anschließend kann der Nullpunkt im PGM mit Zyklus 7 absolut verschoben werden.

Wenn der Bezugspunkt mit Zyklus 7 #1 aktiviert wird, dürfen im PGM KEINE absoluten Nullpunktverschiebungen mit Zyklus 7 stehen!

Gruß
cgTNC
TOP    
Beitrag 16.05.2021, 18:51 Uhr
Olli197080
Olli197080
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.04.2021
Beiträge: 2

Hallo
Dankeschön für eure Antworten, und sorry das ich mich jetzt erst melde, Sch*** Technik. Hab öfter geschaut aber nicht gefunden wo die Antworten drauf sind.????

Hab es wieder mit dem Bezugspunkt setzen 247 gemacht, dann hat es schon funktioniert.

Danke
Vg Oli
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: