531.947 aktive Mitglieder*
2.267 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HURCO Forum

mind over metal

Hurco, Gewinde 2 3/4" fräsen ultimax 4

Beitrag 19.06.2018, 09:48 Uhr
dreher eilig
dreher eilig
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.05.2007
Beiträge: 24

Hallo,
kann mir jemand helfen? Ich darf ein Gewinde 2 3/4" fräsen und habe leider überhaupt keine Ahnung wie das mit der ultimax 4 geht.
Ich danke schon mal für Eure Hilfe.
TOP    
Beitrag 19.06.2018, 18:27 Uhr
Patrick1992
Patrick1992
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.06.2018
Beiträge: 10

ZITAT(dreher eilig @ 19.06.2018, 10:48 Uhr) *
Hallo,
kann mir jemand helfen? Ich darf ein Gewinde 2 3/4" fräsen und habe leider überhaupt keine Ahnung wie das mit der ultimax 4 geht.
Ich danke schon mal für Eure Hilfe.

Hy

entweder du hast im Dialog einen gewindefräszyklus dren du nehmen kannst.
Ansonsten würde ich es ganz einfach mit Helix fräsen Programmieren.
Mittig mit dem Fräser ins Kernloch mit Vorschub reinfahren und ganz einfach über Helix nach oben raus.
Steigung muss natührlich der der Gew-Steigung eintsprechen.
TOP    
Beitrag 19.06.2018, 19:04 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(Patrick1992 @ 19.06.2018, 18:27 Uhr) *
Hy

entweder du hast im Dialog einen gewindefräszyklus dren du nehmen kannst.
Ansonsten würde ich es ganz einfach mit Helix fräsen Programmieren.
Mittig mit dem Fräser ins Kernloch mit Vorschub reinfahren und ganz einfach über Helix nach oben raus.
Steigung muss natührlich der der Gew-Steigung eintsprechen.


Die Ultimax 4 hat noch keinen Zyklus, also selbst eine Schraubenlinie schreiben.
Beispiele dazu habe ich in anderen Themen bereits gegeben.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 20.06.2018, 18:53 Uhr
Patrick1992
Patrick1992
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.06.2018
Beiträge: 10

ZITAT(x90cr @ 19.06.2018, 20:04 Uhr) *
Die Ultimax 4 hat noch keinen Zyklus, also selbst eine Schraubenlinie schreiben.
Beispiele dazu habe ich in anderen Themen bereits gegeben.

Ok wusste ich nicht.
Ansonsten würde ich es über Linien und und Bögen schreiben.
Wie man es eben im DIN Schreibt über G1 in Z rein fahren und dann G3 X... Y.... Z=halbe Steigung an den gewünschten Durchmesser mit ner halben Umdrehung ran fahren.
Dann immer mit einer vollen umdrehung in G3 bis aus dem Teil fahren.
TOP    
Beitrag 22.06.2018, 09:13 Uhr
dreher eilig
dreher eilig
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.05.2007
Beiträge: 24

ZITAT(x90cr @ 19.06.2018, 20:04 Uhr) *
Die Ultimax 4 hat noch keinen Zyklus, also selbst eine Schraubenlinie schreiben.
Beispiele dazu habe ich in anderen Themen bereits gegeben.

Vielen Dank für die Antworten. Aber leider finde ich kein Beispiel. Könntest Du mir das Beispiel senden. Vielen Dank.
TOP    
Beitrag 22.06.2018, 11:09 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(dreher eilig @ 22.06.2018, 09:13 Uhr) *
Vielen Dank für die Antworten. Aber leider finde ich kein Beispiel. Könntest Du mir das Beispiel senden. Vielen Dank.


Da hast du einen kleinen Anhaltspunkt.
Beim Gewinde aber von unten nach oben fräsen und die Steigung dem Gewinde entsprechend wählen.
Für mehr hilfe fehlt mir gerade die Zeit.

https://de.industryarena.com/hurco/forum/ul...tml#entry441112


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 22.06.2018, 11:42 Uhr
dreher eilig
dreher eilig
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.05.2007
Beiträge: 24

ZITAT(x90cr @ 22.06.2018, 12:09 Uhr) *
Da hast du einen kleinen Anhaltspunkt.
Beim Gewinde aber von unten nach oben fräsen und die Steigung dem Gewinde entsprechend wählen.
Für mehr hilfe fehlt mir gerade die Zeit.

https://de.industryarena.com/hurco/forum/ul...tml#entry441112

Super, vielen Dank. Ich werde morgen mal einen Versuch starten. Schönes Wochenende!
TOP    
Beitrag 22.06.2018, 17:40 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

Muster auf Pos x y Verschieben
Linien und Bögen
x y Z2 Z-20 (Gewindetiefe)
Line X1,8 Vorschub F15 (G3/4 Hat einen Außen Durchmesser von 13,6 ,dein Gewindefräser hat 10 mm) z.b
Schraubenlinie x und y laste ausrechnen ,Steigung P 1,337,( Plus) Z2 Nullpunkt X0 Y0 F100 Gegenuhrzeigersinn
Muster Ende

Stephan

Der Beitrag wurde von stephan2508 bearbeitet: 22.06.2018, 17:45 Uhr
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 09:55 Uhr
dreher eilig
dreher eilig
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.05.2007
Beiträge: 24

ZITAT(stephan2508 @ 22.06.2018, 18:40 Uhr) *
Muster auf Pos x y Verschieben
Linien und Bögen
x y Z2 Z-20 (Gewindetiefe)
Line X1,8 Vorschub F15 (G3/4 Hat einen Außen Durchmesser von 13,6 ,dein Gewindefräser hat 10 mm) z.b
Schraubenlinie x und y laste ausrechnen ,Steigung P 1,337,( Plus) Z2 Nullpunkt X0 Y0 F100 Gegenuhrzeigersinn
Muster Ende

Stephan

Was muss ich Mustern und warum? Ich bekomme es nicht hin! Ich glaube ich bin zu dumm!!!!!!
Könnte mir einer das Programm schreiben??
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 13:52 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

ZITAT(dreher eilig @ 23.06.2018, 09:55 Uhr) *
Was muss ich Mustern und warum? Ich bekomme es nicht hin! Ich glaube ich bin zu dumm!!!!!!
Könnte mir einer das Programm schreiben??


Muster....Pos vom Nullpunkt aus. x und y Koordinate
Z.B dein Nullp liegt oben links .deine Bohrung ist bei 50 mm in x und 30 mm in y.
Dann verschiebe ich diese Pos in Muster.Um nicht viel zu rechnen.
Wenn du ein Drehteil hastUnd es Kommt zentrisch die Bohrung rein ,brauchst du kein Muster.

Stephan
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 13:54 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(dreher eilig @ 23.06.2018, 09:55 Uhr) *
Was muss ich Mustern und warum? Ich bekomme es nicht hin! Ich glaube ich bin zu dumm!!!!!!
Könnte mir einer das Programm schreiben??


Das Muster ist dazu da, damit du das Gewindefräsen nur ein mal schreiben muss bei mehreren Bohrungen und weil es sich auf X,Y Null einfacher schreiben lässt.


Muster Verschieben auf Position

X Wo deine Bohrung liegt
Y Wo deine Bohrung liegt
Z 0


Linien und Bögen

X Start: 0
Y Start: 0
Z Oben: 1
Z Unten: -30 (Deine Start Tiefe zzg. Anfahrabstand in Z)
Stufentiefe: 0 (Wichtig!!! Damit fährt das Werkzeug mit dem Eingestellten Bohrvorschub langsam in die Bohrung)


Schraubenlinie

Gegenuhrzeigersinn
X Ende: (Radius deines Gewindes)
Y Ende: 0
Z Unten: (wird berechnet)
X Mitte: wird selbst berechnen
Y Mitte: wird selbst berechnen
Radius: (musst du etwas probieren, je nach dem wieviel Platz in der Bohrung ist)
Steigung: (die deines Gewindes)
Winkel: wird selbst berechnen


Schraubenlinie

Gegenuhrzeigersinn
X Ende: (wird selbst berechnen)
Y Ende: (wird selbst berechnen)
Z Unten: 1
X Mitte: 0
Y Mitte: 0
Radius: (Radius deines Gewindes)
Steigung: (die deines Gewindes)
Winkel: (wird selbst berechnen)

Muster Ende


Ungetestet! Wenn du es genauer brauchst benötige ich die Gewindemaße inkl. Tiefe und Angaben zum Werkzeug, dann kann ich das in der Demo schreiben so das es 100%ig läuft.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 13:58 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

Gewinde-
kennung Durchmesser
Inch Durchmesser
aussen
mm Durchmesser
Mutter
mm Durchmesser
Kernloch
mm Gänge je
Inch Steigung
mm

G 2 3/4" 2 3/4 81,53 79,21 78,90 11 2,309

whitworth gewinde
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 14:13 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

X90....

Mann merkt das du von Hurco schon etwas weg bist.
Punkt eins..Ohne Werkzeugkorrektur
Und vor Schraubenlinie musst du in x verfahren.
Der Außen Durchmesser des Gewindes ist 81,53 mm,dein Gewindefräser hat einen Durchmesser von zb 20 mm.
Dann ist dein x Mass 30,765 gerechnet ohne Korrektur.
Dieses Wert nimmt er dann auch Automatsch als Radius in der Schraubenlinie .
Dann würde ich in bei x 25 mm anstellen ,und nicht bei Null.

Stephan
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 14:33 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

Ja ich bin seit 4 Jahren auf Heidenhain unterwegs und habe daher nicht mehr alle Einzelheiten im Kopf.

Korrektur natürlich Links und X Start unter Berücksichtigung des Werkzeugradius und nicht bei 0.
Wie weit außermitte er starten kann hängt nun vom Gewinde und dem Werkzeug ab.
Er schreibt zwar 2 3/4" aber welches Gewinde sagt er nicht.
Kann ich mir was raussuchen? Withwort, Rohrgewinde, UNC, UNF, UNEF, UNS, NPSM,NPT,NPTF,ACME, usw.




--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 14:44 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

Ohne Korrektur Links.....Bei Gewindefräsen.
Keine Korrektur.Lieber Verrechnen.Da fährt die Hurco da unten drin einen Sch*** zusammen.

Stephan
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 15:49 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(stephan2508 @ 23.06.2018, 14:44 Uhr) *
Ohne Korrektur Links.....Bei Gewindefräsen.
Keine Korrektur.Lieber Verrechnen.Da fährt die Hurco da unten drin einen Sch*** zusammen.

Stephan



Korrketur funktioniert wunderbar wenn man weiss was man tut.
Ohne Korrektur das Gewinde nachstellen macht auf dauer auch keinen Spaß.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 23.06.2018, 15:57 Uhr
stephan2508
stephan2508
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.12.2008
Beiträge: 169

Es gibt auch sehr große Unterschiede zwischen den verschiedenen Software Stände an der Ultimax .Was die neuere Version kann.....kann die erste Version nicht.
davon gehe ich immer aus.
Stephan
P.s Das nachstellen eines Gewindes ohne Korrektur ist genau so Aufwendig wie über Werkzeugkorrektur. Oder auch nicht aufwendig.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: