502.655 aktive Mitglieder
5.223 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
IMS Software Produkte

Andere Software für Maschinen

IMSpost
IMSpost
Postprozessor-Software
IMS Software, Inc.
Andere Software für Maschinen
IMSpost
IMSpost, die weltweit modernste Postprozessor-Software, wandelt CAD/CAM-Fräs-Programme (Cl-Files) in die spezifischen Maschinencodes (G- / M-Codes) um, die für NC-Maschinen erforderlich sind. Mit der flexiblen Bibliothek an Standard-Postprozessoren und Maschinen-Konfigurationen können Sie sofort mit der Erzeugung von NC-Dateien beginnen.

Die intuitive Benutzeroberfläche (mit Checkliste und Windows GUI) schafft eine effektive Arbeitsumgebung und arbeitet nahtlos mit allen CAD/CAM Systemen und Hardware Plattformen zusammen.
Der IMS Makro-Prozessor mit dem Source-Level-Debugger unterstützt auch extrem komplizierte Postprozessor-Konfigurationen.

IMSpost arbeitet nahtlos zusammen mit allen gängigen CAD/CAM Systemen, Hardware-Plattformen, und NC-Maschinen und zeichnet sich durch eine einfach zu bedienende Oberfläche aus.

IMSpost features:
• Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
• Automatische Konvertierung von Punkt zu Punkt Daten in das NURBS Format
• Benutzerdefinierte Masken und Menüs, Aufruf ihrer eigenen DLL’s, Skripte oder Programme während des Postprozessor-Laufs
• Arc fitting von Punkt zu Punkt Daten in jeder Ebene
• Intelligentes Lesen der Zeilen im Voraus, um automatisch die beste Umsetzung zu gewährleisten
• Erweiterte Linearisierung für Multi-Achs-Maschinen
• Optimierte Ausgabe für Tangenzialpunkte
• State-of-the-Art Technologie, C++ und Windows GUI
• Unterstützung aller Maschinen Typen mit beliebiger Anzahl von linearen und rotierenden Achsen
• 5-Achs- Bohrzyklen
• Automatische Unterstützung von co-linearen Achsen
• Simuliert Bohrzyklen auch auf Maschinen, die den Bohrzyklus nicht kennen
• Nutzung des Postprozessors unabhängig vom CAM System und von der Hardware Plattform
• Einfache Makrosprache sowie Source-Level-Debugger der Zeile für Zeile und Statement für Statement den Code durchgeht
• Zugriff auf alle internen Variablen und auf den Quellcode
• Benutzerdefinierte Postprozessor-Syntax
• Integrierte Controller Emulation/Reverse Post Technologie
• Die integrierte APT/CL-, G-Code- und Maschinenansicht ermöglichen ein komplettes Bild zur Entwicklung eines CNC Postprozessors

Der virtuelle CNC Controller in IMSpost bietet Ihnen eine vollständige Analyse des Maschinen Codes und vermittelt Ihnen ein genaues Bild der Bewegungen der Werkzeuge. Der Virtuelle Controller unterstützt Sie bei den CNC Steuerungen aller namhafter Hersteller.
  • IMSpost
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage

Programmier-Systeme für CNC-Maschinen

IMSpost
IMSpost
Postprozessor-Software
IMS Software, Inc.
Programmier-Systeme für CNC-Maschinen
IMSpost
IMSpost, die weltweit modernste Postprozessor-Software, wandelt CAD/CAM-Fräs-Programme (Cl-Files) in die spezifischen Maschinencodes (G- / M-Codes) um, die für NC-Maschinen erforderlich sind. Mit der flexiblen Bibliothek an Standard-Postprozessoren und Maschinen-Konfigurationen können Sie sofort mit der Erzeugung von NC-Dateien beginnen.

Die intuitive Benutzeroberfläche (mit Checkliste und Windows GUI) schafft eine effektive Arbeitsumgebung und arbeitet nahtlos mit allen CAD/CAM Systemen und Hardware Plattformen zusammen.
Der IMS Makro-Prozessor mit dem Source-Level-Debugger unterstützt auch extrem komplizierte Postprozessor-Konfigurationen.

IMSpost arbeitet nahtlos zusammen mit allen gängigen CAD/CAM Systemen, Hardware-Plattformen, und NC-Maschinen und zeichnet sich durch eine einfach zu bedienende Oberfläche aus.

IMSpost features:
• Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
• Automatische Konvertierung von Punkt zu Punkt Daten in das NURBS Format
• Benutzerdefinierte Masken und Menüs, Aufruf ihrer eigenen DLL’s, Skripte oder Programme während des Postprozessor-Laufs
• Arc fitting von Punkt zu Punkt Daten in jeder Ebene
• Intelligentes Lesen der Zeilen im Voraus, um automatisch die beste Umsetzung zu gewährleisten
• Erweiterte Linearisierung für Multi-Achs-Maschinen
• Optimierte Ausgabe für Tangenzialpunkte
• State-of-the-Art Technologie, C++ und Windows GUI
• Unterstützung aller Maschinen Typen mit beliebiger Anzahl von linearen und rotierenden Achsen
• 5-Achs- Bohrzyklen
• Automatische Unterstützung von co-linearen Achsen
• Simuliert Bohrzyklen auch auf Maschinen, die den Bohrzyklus nicht kennen
• Nutzung des Postprozessors unabhängig vom CAM System und von der Hardware Plattform
• Einfache Makrosprache sowie Source-Level-Debugger der Zeile für Zeile und Statement für Statement den Code durchgeht
• Zugriff auf alle internen Variablen und auf den Quellcode
• Benutzerdefinierte Postprozessor-Syntax
• Integrierte Controller Emulation/Reverse Post Technologie
• Die integrierte APT/CL-, G-Code- und Maschinenansicht ermöglichen ein komplettes Bild zur Entwicklung eines CNC Postprozessors

Der virtuelle CNC Controller in IMSpost bietet Ihnen eine vollständige Analyse des Maschinen Codes und vermittelt Ihnen ein genaues Bild der Bewegungen der Werkzeuge. Der Virtuelle Controller unterstützt Sie bei den CNC Steuerungen aller namhafter Hersteller.
  • IMSpost
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage

Software für CNC-Steuerungen

IMSpost
IMSpost
Postprozessor-Software
IMS Software, Inc.
Software für CNC-Steuerungen
IMSpost
IMSpost, die weltweit modernste Postprozessor-Software, wandelt CAD/CAM-Fräs-Programme (Cl-Files) in die spezifischen Maschinencodes (G- / M-Codes) um, die für NC-Maschinen erforderlich sind. Mit der flexiblen Bibliothek an Standard-Postprozessoren und Maschinen-Konfigurationen können Sie sofort mit der Erzeugung von NC-Dateien beginnen.

Die intuitive Benutzeroberfläche (mit Checkliste und Windows GUI) schafft eine effektive Arbeitsumgebung und arbeitet nahtlos mit allen CAD/CAM Systemen und Hardware Plattformen zusammen.
Der IMS Makro-Prozessor mit dem Source-Level-Debugger unterstützt auch extrem komplizierte Postprozessor-Konfigurationen.

IMSpost arbeitet nahtlos zusammen mit allen gängigen CAD/CAM Systemen, Hardware-Plattformen, und NC-Maschinen und zeichnet sich durch eine einfach zu bedienende Oberfläche aus.

IMSpost features:
• Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
• Automatische Konvertierung von Punkt zu Punkt Daten in das NURBS Format
• Benutzerdefinierte Masken und Menüs, Aufruf ihrer eigenen DLL’s, Skripte oder Programme während des Postprozessor-Laufs
• Arc fitting von Punkt zu Punkt Daten in jeder Ebene
• Intelligentes Lesen der Zeilen im Voraus, um automatisch die beste Umsetzung zu gewährleisten
• Erweiterte Linearisierung für Multi-Achs-Maschinen
• Optimierte Ausgabe für Tangenzialpunkte
• State-of-the-Art Technologie, C++ und Windows GUI
• Unterstützung aller Maschinen Typen mit beliebiger Anzahl von linearen und rotierenden Achsen
• 5-Achs- Bohrzyklen
• Automatische Unterstützung von co-linearen Achsen
• Simuliert Bohrzyklen auch auf Maschinen, die den Bohrzyklus nicht kennen
• Nutzung des Postprozessors unabhängig vom CAM System und von der Hardware Plattform
• Einfache Makrosprache sowie Source-Level-Debugger der Zeile für Zeile und Statement für Statement den Code durchgeht
• Zugriff auf alle internen Variablen und auf den Quellcode
• Benutzerdefinierte Postprozessor-Syntax
• Integrierte Controller Emulation/Reverse Post Technologie
• Die integrierte APT/CL-, G-Code- und Maschinenansicht ermöglichen ein komplettes Bild zur Entwicklung eines CNC Postprozessors

Der virtuelle CNC Controller in IMSpost bietet Ihnen eine vollständige Analyse des Maschinen Codes und vermittelt Ihnen ein genaues Bild der Bewegungen der Werkzeuge. Der Virtuelle Controller unterstützt Sie bei den CNC Steuerungen aller namhafter Hersteller.
  • IMSpost
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage

Software für NC-Simulation

IMSce
IMSce
CNC Controller Emulation
IMS Software, Inc.
Software für NC-Simulation
IMSce
IMSce für V5/V6 ist eine robuste Controller Emulation für alle Typen von CNC-Steuerungen, die heute auf dem Markt sind, einschließlich Fanuc, Siemens, Heidenhain (ISO und Klartext-Dialog), Fadal, Num, Mazak und vielen anderen. Die volle Unterstützung für Variablen, Unterprogramme, Expressions, Maschinen-Zyklen, Probing und mehr garantiert die genaueste und stabilste Simulation, die derzeit in der Industrie verfügbar ist.

CATIA V5 und V6 von Dassault Systemes ermöglicht mit dieser einzigartigen Lösung G-Code Validierung ohne das CAM-System zu verlassen. Die Controller Emulation mit IMSce erlaubt Maschinenbewegungen, während gleichzeitig auf Syntax und logische Fehler untersucht wird und der Anwender sofort benachrichtigt wird, wenn ein Fehler auftritt.

Die meisten CAM-Software-Programme bieten NC-Verifikation mit Materialabtrag und in einigen Fällen auch Maschinen- Simulation an, prüfen aber normalerweise nur den internen NC-Code, der in der Software berechnet wird. Was passiert zwischen dem CAM-System und der CNC-Maschine? Ein Postprozessor konvertiert den Werkzeugweg, optimiert die Geschwindigkeit, die Vorschübe, Rückzugswege und Neupositionierung anhand der Maschinenlimits. Es kann kostspielig werden, wenn bestimmte Situationen auftreten, die nicht identifiziert wurden, bevor das Bauteil auf der Maschine bearbeitet wird.
  • IMSce
IMSverify
IMSverify
Simulation des Maschineninnenraums
IMS Software, Inc.
Software für NC-Simulation
IMSverify
Die IMSverify Lösung bietet eine einzigartige NC-Simulation, um den vom Postprozessor umgesetzten Code zu prüfen und den Ablauf zu simulieren, welcher dann an der NC-Maschine abgearbeitet wird. Es ist also nicht die APT- oder CL-Datei, die innerhalb Ihres CAM-Systems verifiziert wird. Die Prüfung des tatsächlichen G-Codes, der auf der Maschine laufen wird, gibt Ihnen die Gewissheit, dass das Bauteil korrekt bearbeitet wird.

Komplexe Maschinenoperationen und Multi-Achs-Maschinen erhöhen das Risiko von Programmier-fehlern, welche zu inkorrektem oder nicht vollständigem Materialabtrag, Beeinflussung zwischen Maschinenkomponenten und Spannkörpern und Schäden am Werkzeug oder an der Maschine führen können.

Komplette Maschinenraumsimulation
Die komplette Maschinenraumsimulation mit Kollisionsüberwachung ermöglicht Ihnen eine korrekte Analyse der gesamten zerspanenden Bearbeitung. Das beinhaltet alle Maschinen Komponenten, die Spannmittel, die Werkzeuge und die Werkzeughalter.

Volumenmodell basierter Materialabtrag
Die auf dem Volumenmodell basierende Simulation bietet die exakteste Prüfung beim Materialabtrag. Sie laden das Fertigteil und den Rohling aus Ihrem CAD-System und können das Ergebnis der Simulation mit dem Fertigteil vergleichen, es als Volumenmodell speichern oder als neuen Rohling für die weitere Simulation verwenden.

Integration mit IMSpost
Durch die Integration von IMSverify mit IMSpost haben sie ein einzigartiges Analyse Werkzeug zur Hand. In dem Interface sehen Sie gleichzeitig die CAM System Daten (APT), den G-Code vom Postprozessor und den Materialabtrag. Sie sehen exakt was im gesamten Prozess passiert und können genau alle Probleme ansehen. Dabei werden Sie unterstützt durch:
• Breakpoints (für beliebige Zeilen, Werkzeugwechsel oder benutzerdefinierte Bedingungen)
• Dynamisches Rotieren, Verschieben und Zoomen während der Bearbeitung
• APT-/CL-Code, G-Code und Materialabtrag laufen synchron
• Beliebig viele Achsen werden unterstützt, inklusive RTCP sowie Arbeitsebenen
• Detaillierte Darstellung von Werkzeug, Halter, Rohling, Niederhalter und Spannmittel
• Volumenbasierter Materialabtrag mit Visualisierung, inklusive einer realistischen Darstellung und einer benutzergesteuerten Farbdarstellung, Transparenz und Fehlerhervorhebung
• Komplette Maschinen-Simulation mit Kollisionsbetrachtung
• Komplette Mill-Turn-Unterstützung mit Synchronisation von Multi-Kanal-Steuerungen

Als weiterer Pluspunkt wird die gleiche Entwicklungsumgebung, die in IMSpost für die Postprozessoren verwendet wird, auch für die Anpassung von Controller Emulatoren benützt, die in IMSverify eingesetzt werden, um alle Möglichkeiten der Steuerungen zu unterstützen.
  • IMSverify
  • IMSverify