509.898 aktive Mitglieder
3.830 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
INDEX-Werke // INDEX TRAUB Forum

Index G200, Abgerissene Schraube an der B-Achse

Beitrag 02.02.2008, 16:45 Uhr
ural79
ural79
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.02.2008
Beiträge: 6

Hallo, Kollegen!

Beim Ausrichten der B-Achse an der G200, ist mir eine von diesen
3 Schrauben (obere Schraube) abgerissen worden. Der Rest der Schraube
steckt noch drin. Aufbohren oder sonst irgendwie rausdrehen der Schraube,
geht nicht, es ist ein Gußgehäuse, da kommt man sehr schlecht hin.
Hat jemand schon so ein Fall gehabt? Ich möchte nicht unbedingt die
Index-Leute wegen einer Schraube holen.


Grüß Sergej aus Balingen
TOP    
Beitrag 24.01.2019, 12:01 Uhr
Thomasw
Thomasw
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.02.2006
Beiträge: 6

Hallo, hatte heute morgen meine B-Achse verdreht ( Kollision)
Hast du ein PDf File wie man diese Mechanisch einstellt, denn wenn ich die über den Motor ausrichte hebt der Indexierbolzen
ja nicht mehr.

vielen Dank

Thomas


ZITAT(ural79 @ 02.02.2008, 17:45 Uhr) *
Hallo, Kollegen!

Beim Ausrichten der B-Achse an der G200, ist mir eine von diesen
3 Schrauben (obere Schraube) abgerissen worden. Der Rest der Schraube
steckt noch drin. Aufbohren oder sonst irgendwie rausdrehen der Schraube,
geht nicht, es ist ein Gußgehäuse, da kommt man sehr schlecht hin.
Hat jemand schon so ein Fall gehabt? Ich möchte nicht unbedingt die
Index-Leute wegen einer Schraube holen.


Grüß Sergej aus Balingen

TOP    
Beitrag 21.11.2019, 09:22 Uhr
Weiss-nix
Weiss-nix
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2019
Beiträge: 1

Hallo Sergej,
Du kannst versuchen mit einer Winkelbohrmaschine und einem entsprechend langen Bohrer die Schraube aufzubohren und dann mit einem links Ausdreher versuchen ob die schraube heraus geht.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: