515.239 aktive Mitglieder
4.302 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
INDEX-Werke // INDEX TRAUB Forum

Traub Steuerung TX8 D als pdf

Beitrag 05.09.2012, 13:54 Uhr
Guest_forster-cnc-fertigung_*
Themenstarter

Gast



Hallo Leute,

ich möchte mir demnächst eine gebrauchte CNC Drehmaschine von Traub kaufen. Würde mir gern mal vorher etwas Infos über die Steuerung einholen.

Hat den jemand eine pdf Datei von der Steuerungen oder weiß wo ich so etwas herbekomme?

- Traub TX8 D

Soll auch nicht umsonst sein und schon mal Danke.
TOP    
Beitrag 08.09.2012, 13:30 Uhr
Magguhs
Magguhs
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.02.2011
Beiträge: 65

TX8 D? Die ist doch schon schwer alt
TOP    
Beitrag 08.09.2012, 15:08 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 339

Hallo Zusammen!

Forster ; hast ne Pn..

ZITAT
TX8 D? Die ist doch schon schwer alt


Aber meines erachtens auch Schwer gut...

Gruß
Marcus

(Der mit der TX8-D Schwer alt geworden ist... doch.gif )

Der Beitrag wurde von TX8-D bearbeitet: 08.09.2012, 15:08 Uhr


--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 08.09.2012, 17:22 Uhr
mantelwinkel
mantelwinkel
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2009
Beiträge: 145

Hallo,
ich arbeite seit 6 Jahre mit TX8-D und ich merke keine große Unterschiede im vergleich zu F oder H .
Die Maschine ist langsamer aber Steuerung hat die gleiche Macken wie die neue.

Gruß janek
TOP    
Beitrag 10.09.2012, 01:52 Uhr
Magguhs
Magguhs
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.02.2011
Beiträge: 65

Ja schon, aber das ganze Bedienfeld an sich find ich ein wenig veraltet.
Vorallem das es fest in der Maschine eingebaut ist und nicht, wie bei der TNA500 mit der TX8-F, frei schwenkbar
Mal abgesehen davon das die Steuerung an sich wesentlich besser Aufgebaut ist und das schreiben an der Maschine im einiges leichter von der Hand geht...

Haben ne TNA480 mit der TX8-D und ne TNA500 mit der TX8-F und bis vor einem Jahr ne TNS60 mit der TX8-D, die aber durch ne HAAS ST20 SS ersetzt wurde. Von daher kann ich das recht gut vergleichen. Deswegen bin ich der Meinung das man mit der TX8-D nicht mehr allzu wirtschaftlich Arbeiten kann.
Die ist halt umständlicher zu handhaben smile.gif
TOP    
Beitrag 08.02.2020, 15:29 Uhr
PyD
PyD
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.02.2017
Beiträge: 1

ZITAT(mantelwinkel @ 08.09.2012, 17:22 Uhr) *
Hallo,
ich arbeite seit 6 Jahre mit TX8-D und ich merke keine große Unterschiede im vergleich zu F oder H .
Die Maschine ist langsamer aber Steuerung hat die gleiche Macken wie die neue.

Gruß janek

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: