495.923 aktive Mitglieder
8.561 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
INDEX-Werke // INDEX TRAUB Forum

Traub TNS 60 TX8-D, Helligkeit Monitor einstellen!?

Beitrag 25.12.2018, 18:36 Uhr
Sascha444
Sascha444
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 25.12.2018
Beiträge: 2

Erstmal frohe Weihnachten wünsche ich !
Welche Möglichkeiten bestehen die Helligkeit am Monitor(Bildröhre) zu verstellen?
Vielen Dank im Voraus
TOP    
Beitrag 26.12.2018, 09:50 Uhr
drehfuchs
drehfuchs
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 67

Hi Sascha444,

das dort Hochspannung ansteht weisst du sicher, also Vorsicht !!!

Es gibt 2 Typen von Röhrenmonitoren bei der 8D, beide haben Poti direkt am Monitor selbst.
Ich kann dir am 7.1. eine Anleitung dazu mailen, eventuell auch Bilder.

Alles per PN

Gruß Drehfuchs
TOP    
Beitrag 26.12.2018, 13:19 Uhr
Die Traub-Experten
Die Traub-Expert...
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 02.02.2005
Beiträge: 540

Hallo Sascha,

du kommst nicht umhin den Deckel hinten zu öffnen. Dann findest du entweder an der rechten Seite oben 2 Potis, die du seitlich mit einer Spitzzange drehen musst, weil du von vorne nicht dran kommst oder, wenn nicht, darfst du testen.
Du kannst jedes Poti bedenkenlos verdrehen und schauen,was der Monitor macht, merke dir aber die Anzahl der Umdrehungen, für den Fall, dass du wieder zurück stellen musst.
Nimm einen isolierten Schraubendreher.

Viel Erfog

Gruß
DTE


--------------------
Wenn dich jemand um eine Information bittet, dann will er nicht deine Meinung hören.
TOP    
Beitrag 28.12.2018, 11:58 Uhr
Sascha444
Sascha444
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 25.12.2018
Beiträge: 2

Vielen lieben Dank an Drehfuchs und die Traub-Expert....
Mission erfolgreich abgeschlossen !
Wünsche euch einen guten Rutsch ins Jahr 2019
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: