529.672 aktive Mitglieder*
3.335 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
KAPP NILES News

Präzision bewegt

Ausbildungsbeginn 2020

12 Jugendliche beginnen am Coburger Hauptsitz der KAPP NILES Unternehmensgruppe ihre Berufsausbildung.

In den nächsten 3,5 Jahren werden sechs Industriemechaniker und vier Elektroniker für Betriebstechnik eine fundierte Ausbildung erhalten und damit die Basis für ihre berufliche Zukunft schaffen.

Zwei weitere Jugendliche verbinden die Ausbildung mit dem Studium Elektro- und Informationstechnik bzw. Maschinenbau an der Hochschule Coburg. In 4,5 Jahren werden sie zusätzlich zum IHK-Ausbildungsabschluss den akademischen Grad „Bachelor of Engineering“ erhalten.

Während der ersten Ausbildungswoche steht neben Kennenlernen, Betriebsrundgängen sowie unterschiedlichen Seminaren und Schulungen auch eine Brandschutzübung an einer inszenierten Gefahrenquelle auf dem Programm.

Unser Ausbildungszentrum mit modern ausgestatteten Lehr- und EDV-Räumen bietet eine optimale Lernumgebung für die Auszubildenden. Daneben können sie an Austauschprogrammen und Ausflügen teilnehmen und erleben so eine abwechslungsreiche und intensive fachliche Ausbildung. Zusätzlich erhält jeder neue Auszubildende dieses Jahr ein Tablet, wodurch der Zugang zu Lerninhalten und Unterrichtsmaterial nicht nur am Arbeitsplatz oder in der Berufsschule, sondern auch von Zuhause aus möglich ist.

Interessierte können Sich jetzt schon für den Ausbildungsbeginn 2021 bewerben.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: KAPP GmbH & Co. KG

Kontakt

KAPP GmbH & Co. KG
Callenberger Straße 52
96450 Coburg
Deutschland
+49 9561 866-0
+49 9561 866-1003

Routenplaner

Routenplaner