509.545 aktive Mitglieder
5.133 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
LACH DIAMANT - Banner
LACH DIAMANT News

50 Jahre Borazon™ – CBN-Schleifscheiben … und wieder ein Jubiläum des Pioniers LACH DIAMANT

50 Jahre Borazon™ – CBN-Schleifscheiben

… und wieder ein Jubiläum des Pioniers LACH DIAMANT

1969 während der Hannover-Frühjahrsmesse demonstrierte LACH DIAMANT als weltweit erster Hersteller das Schleifen von HSS und hochlegierten gehärteten Stählen auf einer Werkzeug-Schleifmaschine.

Das Erstaunen der Fachleute war groß – denn sie sahen zum ersten Mal die beim Schleifen so „produzierten“ HSS-Rollspäne…

Gleichzeitig hatte die erste CBN-Schleifscheibe für das Trockenschleifen eines HSS-Fräsers Premiere – es waren die Anfänge der von LACH DIAMANT zunächst unter dem Namen Borazon™– ein Warenzeichen des seinerzeitigen super-abrasives-Schleifmittelherstellers General Electric – gefertigten Schleifscheiben: K-MX für Kunststoffbindung – Bz-MX für Metallbindungen.

Heute im Jahre 2019 mit Blick auf die vom 18.-21. März 2020 in Augsburg stattfindende internationale Messe GrindTec hält LACH DIAMANT neben dem konventionellen Angebot bewährter Diamant-Abrichtwerkzeuge, Rollen und Diamant- beziehungsweise CBN-Schleifscheiben zukunftsweisende Entwicklungen unter dem in den letzten Jahren proklamierten Slogan „Future for Today“ bereit.

Die Krönung nach 50 Jahren Borazon™– ursprünglich beworben als Schleifmittel einer neuen Zeit – sollte unwidersprochen die metallgebundene Profil-Schleifscheibe »contour-profiled« sein – der Zeit- und Kostenkiller für das Produktionsschleifen hochlegierter gehärteter Stähle, wenn es um Profile geht.

LACH DIAMANT hat hier nicht nur bisher undenkbare Schleifaufgaben gelöst – sondern für das Nachschleifen selbst der präzisesten konkav und konvex Profile von 2-4 µ eine besondere Schärfmaschine entwickelt, die für Service und auch für den Wiederverkauf bereitsteht.

Interessiert? Das Team LACH DIAMANT freut sich schon jetzt auf ein Gespräch mit Ihnen auf der GrindTec – oder auf direkte Kontaktaufnahme über die Hotline +49 6181 103822 oder per E-Mail office@lach-diamant.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: LACH DIAMANT / Jakob Lach GmbH & Co. KG

Kontakt

LACH DIAMANT / Jakob Lach GmbH & Co. KG
Donaustr. 17
63452 Hanau
Deutschland
0049 (0)6181 / 103 - 0
0049 (0)6181 / 103 - 860

Routenplaner

Routenplaner