500.602 aktive Mitglieder
4.325 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Messeverbund Intec & Z News

Austausch mit türkischen Unternehmen aus der Maschinenbaubranche

Die Wirtschaftsförderung Sachsen und der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ organisieren in Zusammenarbeit mit dem türkischen Maschinenbauverband „Turkish Machinery“ das „3. Türkisch-Sächsische Kooperationsforum“. Die Veranstaltung, die am 6. Februar im Rahmen der Intec und Z 2019 stattfindet, fördert den Austausch zwischen türkischen und sächsischen Unternehmen.

Das Kooperationsforum beinhaltet unter anderem die Vorstellung des Wirtschaftsstandortes Sachsen durch Dr. Thomas Richter, Abteilungsleiter Absatzförderung / Kooperationen bei der Wirtschaftsförderung Sachsen. Im Verlauf der Veranstaltung hält Adrian Singer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU, den Vortrag „Digitalisierung der Produktion in mittelständischen Unternehmen“. Darüber hinaus werden individuelle Kooperationsgespräche zwischen den Mitgliedern der türkischen Delegation und den sächsischen Teilnehmer der Veranstaltung durchgeführt.

Das Forum wird am 6. Februar von 10 bis 13 Uhr (Registrierung ab 9.30 Uhr) im Congress Center Leipzig (CCL), Saal 4, auf der Leipziger Messe ausgerichtet. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Es wird um eine Anmeldung über die Wirtschaftsförderung Sachsen gebeten. Nähere Informationen zum „3. Türkisch-Sächsischen Kooperationsforum“ sind auf der Webseite der Wirtschaftsförderung Sachsen abrufbar.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Leipziger Messe GmbH

Kontakt

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Deutschland
+49 341 678-8218
+49 341 678-168218

Routenplaner

Routenplaner