506.476 aktive Mitglieder
3.859 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Mastercam Forum

SHAPING THE FUTURE OF MANUFACTURING

Laffe für einem Löffel Modellieren.

Beitrag 19.07.2002, 18:42 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Würde gerne ein Laffe für einem Löffel Modellieren. Siehe Kontur unten. Aus den drei Konturen, würde ich gerne eine Laffe Projizieren. Aber wie?



--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 20.07.2002, 11:38 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi @209,

als Coonsfläche.

Eine änhliche Kontur.

>Aus den drei Konturen
Du musst die Konturen auf den Schnittpunkten trennen.
Du brauchst 8 Konturen.


Und jetzt Hauptmenü->Entwerfe->Fläche->Coons, die Frage "Benutze die automatische Coons-Verkettung? mit Nein beantworten.
Anzahl der Patches in Längsrichtung -> 2.
Anzahl der Patches in Querrichtung -> 2.
Verketten.
Fertig
Fertig

Und fertig ist Dein Löffel.

cadcam
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 07:16 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Hey super gut. Du bist echt spitze Danke für deine schnelle Hilfe. smile.gif


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 07:29 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi,

vielen Dank.

cadcam
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 09:33 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Hallo CadCam

Bei mir will es nicht so recht. Kommt immer die Meldung, Das gewählte Kettensekment berührt nicht den Verzweigungspunkt Ich denke ich mache noch was falsch. Aber was. Muss ich eine Reinfolge beim Verketten einhalten?


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 09:59 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi,

>Muss ich eine Reinfolge beim Verketten einhalten?

Unbedingt. Du musst mit "Teilkette", "einzel" und "Punkt" arbeiten.

cadcam
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 10:09 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Ich habe dir mal den Datensatz geschickt. Würde mich auch freuen, wenn du mir sagen könntest, welche Reinfolge...


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 10:20 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi,

Deine Laffe.

Per E-Mail zurück.
Kleine Beschreibung zu Deiner Kontur kann ich erst heute Abend erstellen.

cadcam
TOP    
Beitrag 22.07.2002, 10:29 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Hey danke. Du wirst ja immer schneller smile.gif freu


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 23.07.2002, 08:52 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Könntest du mir noch bitte eine kleine Anleitung, über die Reinfolge geben.
Danke smile.gif


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 23.07.2002, 13:46 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi,




Die roten Kreise (Punkte) sind ca. Klickpunkte.
Entwerfe -> Fläche -> Coons, die Frage mit Nein beantworten.

Anzahl der Patches in Längsrichtung ? 2
Anzahl der Patches in Querrichtung ? 2
Immer auf die linke obere Ecke vom Bildschirm aufpassen (Meldungen).

Längskonturen
Kette -> Teilkette, Element 1 und 2 anklicken.
Teilkette, Element 3 und 4 anklicken.
Modus -> Einzel, Element 5 und 6 anklicken.
Modus -> Kette -> Teilkette, Element 7 und 8 anklicken.
Teilkette, Element 9 und 10 anklicken.
Die Längskonturen sind fertig.

Querkonturen
Modus -> Punkt -> Punkt, genau Punkt 11 anklicken.
Punkt -> Punkt, noch mal genau Punkt 11 anklicken.
Einzel, Element 12 und 13 anklicken.
Modus -> Punkt -> Punkt, genau Punkt 14 anklicken.
Punkt -> Punkt, genau Punkt 14 anklicken.
Die Querkonturen sind fertig.

Fertig
Fertig

Die Punkte 11 und 14 sind schon im Datensatz.
Wenn Du alles richtig gemacht hast, ist Deine Fläche auch fertig.

cadcam
TOP    
Beitrag 23.07.2002, 18:37 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Danke nochmal, ich werde es gleich mal testen smile.gif


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 24.07.2002, 10:11 Uhr
Marco1969
Marco1969
Award Winner 2004
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.05.2002
Beiträge: 352

Bei dem Parameter Blende, was muss dort stehen? Weil meine Fläche ist nicht ganz  IO?


--------------------
Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 24.07.2002, 10:47 Uhr
cadcam
cadcam
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2002
Beiträge: 456

Hi,

ALT+H -> Mastercam Design -> Entwerfen geometrischer Elemente -> Flächen  -> Coons -> Blendmethoden für Coons-Flächen.

Ein Bild sagt meistens mehr, als ein paar Sätze.

cadcam
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: