502.501 aktive Mitglieder
4.233 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Forum

EcoCut auf einer T32-2, Wie Programmiert man einen Ecocut (Bohren, Aussen und Innen)

Beitrag 07.08.2019, 16:36 Uhr
PANagel1982
PANagel1982
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.05.2015
Beiträge: 4

Hallo...

Ich habe zum "Spielen" eine QT8N...

Ansich komme ich mit der Maschine gut klar.

Um etwas Rüsten zu sparen dachte ich einen EcoCut zum Bohren, Ausdrehen und Überdrehen zu benutzen.
Die Frage ist, wie mache ich das der Steuerung klar?

Das Werkzeug als Innendrehwerkzeug definieren und auf z.b. X16 Bohren?
Aussen ändert sich die Drehrichtung und spiegelt sich die X Achse...

Geht das überhaupt mit der Steuerung?

Grüße aus dem Hochsauerland...

Peter
TOP    
Beitrag 07.08.2019, 16:46 Uhr
Janir
Janir
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.07.2017
Beiträge: 4

ZITAT(PANagel1982 @ 07.08.2019, 15:36 Uhr) *
Hallo...

Ich habe zum "Spielen" eine QT8N...

Ansich komme ich mit der Maschine gut klar.

Um etwas Rüsten zu sparen dachte ich einen EcoCut zum Bohren, Ausdrehen und Überdrehen zu benutzen.
Die Frage ist, wie mache ich das der Steuerung klar?

Das Werkzeug als Innendrehwerkzeug definieren und auf z.b. X16 Bohren?
Aussen ändert sich die Drehrichtung und spiegelt sich die X Achse...

Geht das überhaupt mit der Steuerung?

Grüße aus dem Hochsauerland...

Peter


Hallo Peter,

dies sollte kein Problem darstellen. Du musst lediglich mehrere Werkzeugdaten anlegen z.B. 8 und 8a, 8b ....
Dies müsste auch an deiner Maschine gehen.

Gruß zurück aus dem Schwarzwald

Kai
TOP    
Beitrag 08.08.2019, 09:51 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 104

ZITAT(Janir @ 07.08.2019, 16:46 Uhr) *
Hallo Peter,

dies sollte kein Problem darstellen. Du musst lediglich mehrere Werkzeugdaten anlegen z.B. 8 und 8a, 8b ....
Dies müsste auch an deiner Maschine gehen.

Gruß zurück aus dem Schwarzwald

Kai


Ich bescheibe die immer als Drehwerkzeug und Schreibe zum Schruppen erst einen konvent Satz (Ist Ø vom Werkzeug) und danach direkt den Mazatrol Zyklus, so sparst du dir das lästige Wegfahren auf Werkzeug Wechselposition.

mfg

Der Beitrag wurde von brueckmeister bearbeitet: 08.08.2019, 09:52 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: