518.477 aktive Mitglieder
5.211 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Forum

Fehler plc 128

Beitrag 18.12.2017, 20:03 Uhr
SKatz
SKatz
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.06.2016
Beiträge: 17

Hallo zusammen,

Wir haben vor kurzem unsere vtc 300 mit einer Mazatrol 640 Steuerung
Wieder in Betrieb genommen. Leider haben wir beim Planfräsen etwas
Mehr abgenommen als wie geplant das Material war etwas Schlepp

Ende vom Lied Wendeplatten kaputt und PLC 128 Fehler
Die Achsen können nicht mehr bewegt werden

Laut Handbuch soll die Verriegelungsfunktion aufgehoben werden,
Alle Handbücher durch aber es steht nicht wie das geht, Könnte
Da jemand kurz ein Tipp geben
TOP    
Beitrag 19.12.2017, 08:33 Uhr
Grisu
Grisu
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.12.2001
Beiträge: 160

Hallo SKatz,

normal mit MF1+Reset, wenn das nichts hilft dann aus und einschalten.

Gruß Alex
TOP    
Beitrag 19.12.2017, 15:00 Uhr
SKatz
SKatz
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.06.2016
Beiträge: 17

Das habe ich schon probiert hilft alles nicht , finde es etwas schlecht von mazak seit tagen ständig getröstet mit rückruf und nichts kommt
TOP    
Beitrag 20.12.2017, 16:39 Uhr
Grisu
Grisu
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.12.2001
Beiträge: 160

Hallo SKatz,

wenn die Achssperre in Z und Y ist, könnte es vom vielen Rappel der Maschine möglicherweise
den WZW-Arm aus seiner Nullposition gerüttelt haben (im ATC Menü nachschauen).
Die Achssperren kommen meist von den MR-J Antrieben, kann aber auch noch andere Fehler geben.
Da ich Urlaub habe, habe ich keinen Zugriff auf meine Unterlagen. (erst wieder ab 8.1.18)

Gruß Alex
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: