529.874 aktive Mitglieder*
2.750 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Forum

Kreisbogen fräsen

Beitrag 13.11.2009, 14:51 Uhr
talismann
talismann
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 53

Hallo
Ich soll an einem 50x50x300mm Vierkant einen Radius(Kreisbogen) von 1146mm fräsen.
Das Problem ist das ich vom fräsen so viel Ahnung habe wie eine Kuh vom Eier legen.
Die Maschine ist eine VTC30 C mit M-Plus Steuerung.
Wenn mir jemand einmal kurz die nötige Einheit hier posten könnte wäre ich sehr dankbar.
Der Kollege der solche Sachen sonst gemacht hat ist leider nicht mehr da und ich bin eigendlich nur für die drehmaschinen zuständig.
Danke im vorraus
Andreas
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 15:04 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

ZITAT(talismann @ 13.11.2009, 14:51) *
Hallo
Ich soll an einem 50x50x300mm Vierkant einen Radius(Kreisbogen) von 1146mm fräsen.
Das Problem ist das ich vom fräsen so viel Ahnung habe wie eine Kuh vom Eier legen.
Die Maschine ist eine VTC30 C mit M-Plus Steuerung.
Wenn mir jemand einmal kurz die nötige Einheit hier posten könnte wäre ich sehr dankbar.
Der Kollege der solche Sachen sonst gemacht hat ist leider nicht mehr da und ich bin eigendlich nur für die drehmaschinen zuständig.
Danke im vorraus
Andreas



Hallo
Nötige Einheit ist gut. Was meinst du damit? Das Programm? Ohne Skizze schlecht zu realisieren.

Gruß InTex


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 15:13 Uhr
talismann
talismann
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 53

ZITAT(InTex @ 13.11.2009, 16:04) *
Hallo
Nötige Einheit ist gut. Was meinst du damit? Das Programm? Ohne Skizze schlecht zu realisieren.

Gruß InTex


Na ich meine die nötigen Sätze wie:
Linie A
Linie ....
Rechts ......
ect.
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 15:18 Uhr
bullet01
bullet01
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.05.2009
Beiträge: 1.352

Du bist mutig du willst mit 0 Ahnung eine Fräse laufen lassen.
Ich hoffe deine Spindel ist versichert.

Du solltest aber trotzdem vielleciht eine skizze oder Zeichnung hier reinstellen.


--------------------
gruß Klaus
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 16:31 Uhr
talismann
talismann
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 53

ZITAT(cnc_kraemer @ 13.11.2009, 16:18) *
Du bist mutig du willst mit 0 Ahnung eine Fräse laufen lassen.
Ich hoffe deine Spindel ist versichert.

Du solltest aber trotzdem vielleciht eine skizze oder Zeichnung hier reinstellen.

Null Ahnung ist nicht richtig !!
Bohren ,Nuten fräsen, eine gerade oder einen Sechskant zu programmieren ist kein Problem.
Nur dieser Radius macht die Probs.
Es ist einfach ein Stück Vierkant an dem über die Gesamtlänge dieser Radius bzw Kreisbogen angefräst werden soll.
Es muss kann doch für jemanden der ständig mit fräsen zu tun hat nicht so schwer sein diese "Einheit" kurz hier herrein zu schreiben.
Danke
Andreas
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 16:41 Uhr
modellmurxer
modellmurxer
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.02.2005
Beiträge: 314

ZITAT(talismann @ 13.11.2009, 17:31) *
Null Ahnung ist nicht richtig !!
Bohren ,Nuten fräsen, eine gerade oder einen Sechskant zu programmieren ist kein Problem.
Nur dieser Radius macht die Probs.
Es ist einfach ein Stück Vierkant an dem über die Gesamtlänge dieser Radius bzw Kreisbogen angefräst werden soll.
Es muss kann doch für jemanden der ständig mit fräsen zu tun hat nicht so schwer sein diese "Einheit" kurz hier herrein zu schreiben.
Danke
Andreas



Welche Vorgaben hast du denn? Kreismittelpunkt+Radius?
Startpunkt-Endpunkt+Radius?
Startwinkel? usw.???


Die Rohteilmaße liegen in welchen Achsen?

Mach doch mal ne Skizze... Paint reicht doch...

Kenne deine Steuerung nicht..... aber wenn du zu "demotiviert" bist die nötigen Vorgaben zu bringen, woher sollte die Motivation kommen dir zu helfen?

Einheit: mm

Und nu mach dich an die Arbeit wink.gif



--------------------
Erfahrung kann man nicht downloaden!
Alle, die an Telekinese glauben, heben bitte jetzt meine Hand.
cadcamservice.eu
portableapps.com/de
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 17:23 Uhr
talismann
talismann
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 53

Es kommt nicht so genau,der Chef will nur etwas testenAngehängte Datei  skizze.JPG ( 10.44KB ) Anzahl der Downloads: 136
TOP    
Beitrag 13.11.2009, 21:09 Uhr
variaxis-ingo
variaxis-ingo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.10.2008
Beiträge: 11

Hallo Meister des kreisbogenfräsens,

Ich hoffe ich kann dir hiermit weiterhelfen,

Nullpunklt liegt Mitte Teil in X und -50 in Y von deiner geraden
Tiefe und schnittgeschwingigkeiten musst du aber selber wissen!

Einheit
Linie Links
FRA ???? schnittgeschw. M8
FRA ???? schnittgeschw. M8

Linie X= 150.00 Y=9,859
Links X=-150.00 Y=9.859 R=1146

Einheit Ende

Das ist alles, ist halt Mazak Kinderspiel !!!! wink.gif

frohes schaffen

Gruß Variaxis-ingo wink.gif thumbs-up.gif
TOP    
Beitrag 14.11.2009, 16:44 Uhr
talismann
talismann
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 53

[quote name='variaxis-ingo' date='13.11.2009, 22:09' post='301620']
Hallo Meister des kreisbogenfräsens,

Ich hoffe ich kann dir hiermit weiterhelfen,

Nullpunklt liegt Mitte Teil in X und -50 in Y von deiner geraden
Tiefe und schnittgeschwingigkeiten musst du aber selber wissen!

Einheit
Linie Links
FRA ???? schnittgeschw. M8
FRA ???? schnittgeschw. M8

Linie X= 150.00 Y=9,859
Links X=-150.00 Y=9.859 R=1146

Einheit Ende

Das ist alles, ist halt Mazak Kinderspiel !!!! wink.gif



DANKE ,da kann ich mal was mit anfangen thumbs-up.gif

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: