529.898 aktive Mitglieder*
2.826 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Forum

Tool Eye Probleme IG 400 SY, Tool Eye übernimmt keine Wkz.Messung

Beitrag 06.10.2009, 13:10 Uhr
timberjack
timberjack
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.10.2007
Beiträge: 48

Hallo,

wir haben folgendes Problem an einer IG 400 SY mit Matzatrol 640MT Steuerung: Wenn wir das Tool Eye ausfahren und mit dem Wkz. an den Messsensor fahren ertönt kein signal und die Achse verfährt weiter (egal an welchem sensor), aber die rote Lampe auf dem Tool eye erlischt und die Messwerte ändern sich nicht bzw.es findet kein Messen statt coangry.gif . Hat jemand schon einmal so ein Problem gehabt?

Gruß
Stefan
TOP    
Beitrag 06.10.2009, 16:30 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

ZITAT(timberjack @ 06.10.2009, 14:10) *
Hallo,

wir haben folgendes Problem an einer IG 400 SY mit Matzatrol 640MT Steuerung: Wenn wir das Tool Eye ausfahren und mit dem Wkz. an den Messsensor fahren ertönt kein signal und die Achse verfährt weiter (egal an welchem sensor), aber die rote Lampe auf dem Tool eye erlischt und die Messwerte ändern sich nicht bzw.es findet kein Messen statt coangry.gif . Hat jemand schon einmal so ein Problem gehabt?

Gruß
Stefan


Hallo Stefan
Wenn der Messarm ausgefahren ist, verfährst du ja mit dem Handrad erstmal in Richtung Sensor. Kurz davor mußt du ja logischerweise Stoppen und das Einmessen aktivieren. Dieses erfolgt ja meistens über die Softkey Taste mit dem jeweiligen Richtungspfeil. Wenn dieser gedrückt wurde muß er ja farblich unterlegt sein. Ist dies nicht der Fall, kann auch nicht vermessen werden.
Allerdings nach deiner Aussage, daß die Achsen weiter verfahren, dann müßtest du ja de Sensor schon ruiniert haben.
Denn normalerweise stoppt das Werkzeug beziehungsweise die Achse, nach erlöschen des Sensors und des ekligen Pieptons.

Gruß InTex


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 07.10.2009, 10:13 Uhr
Trompetenschlumpf
Trompetenschlump...
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.04.2009
Beiträge: 351

Hallo,

Du hast wahrscheinlich den Dulei mit den 4 Microschaltern.
Davon wird einer hängen, d.h. nicht in Ausgangsposition zurückgegangen sein.
Probier mal, daß Du ihn vorsichtig wieder rauskriegst und dann etwas
Caramba/WD40 drauf!

Viel Erfolg!

Trompetenschlumpf
TOP    
Beitrag 28.07.2010, 07:44 Uhr
Guest_Radarfalle_*
Themenstarter

Gast



Hallo. Ich weis nicht ob der beitrag noch Aktuell ist aber ich hatte das Problem auch schonmal an der T-Plus steuerung. bei mir war einfach nur die Sperrluft aus, also ich hatte den ganzen lufthahn noch nicht aufgedreht. Wo das ncith der fall war hat der die neuen messergbniss nicht übernommen.

MFG
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: