540.365 aktive Mitglieder*
1.092 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
METAV Blog

Messefeeling digital – heute öffnet die METAV im Netz

März 2021
23
Autor: vdw_schuetz
Firma: Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
Messefeeling digital – heute öffnet die METAV im Netz

Nach Wochen langer Vorbereitung der 80 Aussteller und des METAV-Organisators VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) öffnet die METAV digital heute pünktlich um 09:00 Uhr ihre Tore. „Das ist natürlich nur symbolisch gemeint, denn wir sind rund um die Uhr von jedem Punkt der Welt erreichbar“, sagt Stephanie Simon, Projektreferentin beim VDW und für die METAV digital verantwortlich. „Aber wir wollen schon gerne ein wenig Messefeeling spüren. Deshalb auch der Startschuss.“

„Anders als die meisten Online-Veranstaltungen bietet die METAV digital tatsächlich ein reales 3D-Erlebnis beim Gang durch die Hallen“, erläutert Dr. Wilfried Schäfer. Das wollen wir sehen. Nachdem sich der Besucher registriert und eingeloggt hat, betritt er durch die Eingangshalle die Messe. Zu Beginn seines Besuchs absolviert er am besten ein kurzes Besucher-Tutorial. Dann kann nichts mehr schiefgehen. Danach bewegt er sich entweder per Maus- oder Tastennavigation intuitiv durch die beiden Messehallen und lässt sich überraschen von der Fülle der Stände, ihrer kreativen Gestaltung und den interessanten Produktpräsentationen. Oder er steuert die Stände ohne Umweg über den Hallenplan an. Oder, dritte Option, er besucht die Firma seines Interesses direkt über die Ausstellerliste.

Die METAV digital präsentiert also nicht nur Unternehmensprofile, sondern Messestände zwischen 25 und 100 m² Ausstellungsfläche, ausgestattet mit Videos, Direkt-Links und einer Medien-Bibliothek. Auch persönliche Kommunikation ist möglich, akustisch im Online-Chat, zu dem sich der Besucher am Stand anmeldet, oder visuell per Video-Conferencing. Während der Laufzeit der METAV digital sind die Stände von 09:00 Uhr morgens bis 17:00 Uhr nachmittags besetzt. Die verfügbaren Ansprechpartner sind auf der Kontaktseite mit ihren Kompetenzen und Kontaktdaten hinterlegt. Über eine Kalenderfunktion kann sich der Interessent auch direkt mit dem Ansprechpartner vernetzen. Voraussetzung ist der Visitenkartentausch. Ein Matching-Score zeigt ihm an, in welchem Maß der Ansprechpartner mit seinen Interessen, die er bei der Registrierung hinterlegt hat, übereinstimmt.

„Dies ist ein Messebesuch der ganz anderen Art“, sagt Wilfried Schäfer. „Wir können das bedauern, aber derzeit gibt es keine andere Option. Und es hat ja auch Vorteile. Der Besucher kann die Messe ohne großen Aufwand besuchen, sehr effizient die Stände ansteuern, die er sehen will, sich außerdem beim Gang durch die Hallen zusätzlich inspirieren lassen sowie sogar mehrfach und sehr gezielt genau den Vorträgen im Rahmen der Web-Sessions zuhören, die ihn interessieren. Und kaufen kann er natürlich auch, ganz wie auf der METAV in Düsseldorf.“ Der VDW geht davon aus, dass die METAV digital nicht nur Interessenten in Nordrhein-Westfalen und den Benelux-Ländern erreicht, sondern Besucher aus ganz Deutschland und angrenzenden Märkten erreichen kann.

Neugierig geworden? Was viel besser wirkt als diese Beschreibung ist das Erlebnis. Deshalb registrieren Sie sich unter https://metav-digital.de und schauen Sie selbst. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

0 Kommentare

Blog Archiv

März 2021
Februar 2021
Januar 2021
November 2020
Oktober 2020
September 2020
August 2020
Juli 2020
Juni 2020
Mai 2020
April 2020
März 2020
Februar 2020
Januar 2020
Dezember 2019
November 2019
Oktober 2019
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Dezember 2016
November 2016
September 2016
April 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
Mai 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
Oktober 2012
März 2012
Februar 2012
Dezember 2011
Oktober 2011