529.799 aktive Mitglieder*
3.308 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Mitsubishi Electric Forum

Changes for the Better

Schnellerer Programmstart, Programmstart bei der Mitsubishi Meldas 635 steuerung abkürzen

Beitrag 28.11.2009, 18:50 Uhr
Mycroft83
Mycroft83
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.01.2007
Beiträge: 38

Hallo! Ich arbeite an einer Boley BE42 mit Mitsubishi Meldas 635 Steuerung, jetzt haben wir Teile auf der Maschine, die eine ziemlich kurze Taktzeit haben.

Jetzt ist es so, das die Maschine am Programmanfang ja erst einmal Vorpositioniert und die Nullpunkte setzt und alles.
Gibt es einen Weg dieses nicht mit jedem Teil zu setzen und so die Zeit zu verkürzen?

Also am ende des Programmes einen Satzsprung oder ähnliches zu Programmieren? Wenn ja, wie kann man das am leichtest Programmieren?

Desweitern haben wir an der Maschine auf dem 2. Revolver ein Teilentnahmekorb. Wenn jetzt das Teil vom Korb aufs Förderband geworfen wird, wartet die Spindel 2 solange bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Kann man den Vorgang von der Spindel trennen, so das die z.B schon das nächste Teilabgreifen kann während der 2.Revolver das Teil "wegbringt"?

Hoffe es ist verständlich was ich möchte =)

Gruß
Mycroft
TOP    
Beitrag 26.01.2010, 15:45 Uhr
Timon79
Timon79
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.05.2009
Beiträge: 7

Hallo Mycroft

ZITAT
Jetzt ist es so, das die Maschine am Programmanfang ja erst einmal Vorpositioniert und die Nullpunkte setzt und alles.
Gibt es einen Weg dieses nicht mit jedem Teil zu setzen und so die Zeit zu verkürzen?


ja es ist möglich das positionieren zu umgehen, aber dazu sollte man das Programm mal sehen, wo das drin steckt.

ZITAT
Desweitern haben wir an der Maschine auf dem 2. Revolver ein Teilentnahmekorb. Wenn jetzt das Teil vom Korb aufs Förderband geworfen wird, wartet die Spindel 2 solange bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Kann man den Vorgang von der Spindel trennen, so das die z.B schon das nächste Teilabgreifen kann während der 2.Revolver das Teil "wegbringt"?


dazu muss man die Maschinenmakros ändern und das auswerfen in zwei schritte trennen.

gruß
Timon
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: