502.436 aktive Mitglieder
9.444 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
HEXAGON I NCSIMUL Blog

Intelligente CNC Fertigung

Wissen Sie, was für uns weltmeisterlich ist? Wenn auf allen Ihren Maschinen die Späne fliegen!

Juni 2018
15
Oerder
Autor: Oerder
Firma: SPRING Technologies GmbH
Wissen Sie, was für uns weltmeisterlich ist? Wenn auf allen Ihren Maschinen die Späne fliegen!

In der intelligenten CNC Fertigung gibt es keine Maschinencrashes oder Kollisionen, in der intelligenten CNC Fertigung gibt es auch keine fehlerhaften NC Programme oder unnötigen unproduktiven Luftschnitte bei den Werkzeugpfaden, es gibt auch keine aufwändigen manuellen Umprogrammierungen wenn ein Bauteil auf einer neuen Maschine gefertigt werden soll, oder Einrichteblätter aus Papier....

In der intelligenten CNC Fertigung kann sich der Produktionsplaner mit Hilfe von NCSIMUL MONITOR die Verfügbarkeit aller in Frage kommenden Maschinen anzeigen lassen.

In NCSIMUL 4CAM kann das ursprüngliche NC-Programm auf die neue Zielmaschine und Steuerung automatisch konvertiert werden. Außerdem kann das Programm z. B. auch auf eine 3- und 5-Achs-Maschine gesplittet werden, wobei auf der 3-Achs-Maschine die Schruppvorbearbeitung erledigt werden kann und auf der 5-Achs-Maschine nur noch die Simultan-Schlichtprogramme durchgeführt werden müssen. Tagelanges manuelles Umprogrammieren kann mit NCSIMUL nun in wenigen Stunden erledigt werden. Das gleiche gilt auch für Änderungen im Fertigungsprozess: Die inkludierte NC Simulation liefert hier fehlerfreie und kollisionsfreie NC Programme. Die Zeiten, in denen der Maschinenbediener beim Einfahren mit der Hand am Potentiometer stehen musste, sind damit vorbei..

In NCSIMUL werden alle Daten zu Werkzeugmaschine, Aufspannung, Werkzeugen und weitere Technologieparameter auf einer Datenplattform bereitgestellt und sind bidirektional verfügbar. So würde im vorliegenden Fall das bestehende  Programm beim Maschinenwechsel direkt an die Leistungsdaten der neuen Maschine angepasst, passende Werkzeuge würden in 3D angezeigt und beim Übernehmen automatisch ins Programm eingefügt. Durch Zugriffe auf Werkzeugdatenbanken wie ToolsUnited können die benötigten Werkzeuge direkt mit Herstellerdaten und zugehörigen Grafiken ins System geladen werden.  Eine weitere Möglichkeit zur schnellen Erzeugung der Werkzeugkomponenten sind Mastermodelle, die im digitalen Werkzeugmanagement NCSIMUL TOOL Mastermodelle nach DIN4003/ISO 13399 bereits vordefiniert sind.

Für die Planung der weiteren Folgeaufträge stehen die  geänderten NC-Programme und alternativen Fertigungsrouten dann ebenfalls zur Verfügung,  denn alle Änderungen aus dem NC Programm werden auch in das integrierte digitale Dokumentenmanagement übernommen. Damit sind Shopfloor-Informationen in Echtzeit verfügbar und jederzeit der aktuelle Stand von allen Beteiligten auch mobil abrufbar.

So schaut zumindest für uns der Shopfloor eines Weltmeisters aus. Was meinen Sie?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und zeigen Ihnen gerne unsere Software live.

 

PS: Mal schauen, wie sich der amtierende Weltmeister am Sonntag dann so schlägt... ;-)

Blog Archiv

Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018
November 2018
Oktober 2018
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
April 2015
Dezember 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
Februar 2014
Dezember 2013
Oktober 2013
September 2013
Juli 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Oktober 2010