510.110 aktive Mitglieder
2.767 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Okuma Europe GmbH Produkte
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
Machining Navi
Für höchste Oberflächengüte: Übermäßige Vibrationen können sich negativ auf die Werkstückqualität auswirken. Das Machining Navi wählt die optimalen Geschwindigkeiten zur Vermeidung von Vibrationen. Auf diese Weise spart der Bediener Zeit und erhöht die Produktivität.
Das System nutzt die OSP Steuerung und Sensoren, um Vibrationen zu überwachen. Falls erforderlich, empfiehlt die Anwendung eine Anpassung der Spindeldrehzahl oder vollzieht diese automatisch.

Machining Navi L-g
Für Drehanwendungen mit niedrigeren Geschwindigkeiten: Maching Navi L-g reguliert automatisch die Spindeldrehzahl, eliminiert Vibrationen und gewährleistet sichere Bearbeitungsgeschwindigkeiten.

Machining Navi M-g
Für Hochgeschwindigkeitsanwendungen: Machining Navi M-g analysiert die Vibrationen über ein Mikrofon und empfiehlt die optimalen Einstellungen und Spindeldrehzahlen für ein vibrationsfreies Arbeiten.

Machining Navi M-i
Für Hochleistungszerspanung: Machining Navi M-i erfasst mit eingebauten Sensoren die Vibrationen und eliminiert sie durch Anpassung der Drehzahl. So erlaubt die Anwendung eine optimierte Zerspanung an der obersten Leistungsgrenze der Maschine. Mit Machining Navi M-i können außerdem neue Materialien und Werkzeuge getestet werden.

Machining Navi T-g
Für Drehmaschinen: Machining Navi T-g reduziert Vibrationen schrittweise während des Gewindeschneidens über eine Anpassung der Spindeldrehzahl für jeden Pfad.
  • Machining Navi
SERVONAVI
SERVONAVI
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
SERVONAVI
Verbesserte Taktzeiten und beispielhafte Präzision bei der Bearbeitung von Schwerteilen: SERVONAVI ist verfügbar auf allen Portalfräszentren sowie sämtlichen vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren und bietet eine Vielzahl innovativer Funktionen:

Work Weight Auto Setting
Optimale Beschleunigungsgeschwindigkeit und schnellere Taktzeiten: Auf älteren Bearbeitungszentren variiert die tatsächliche Beschleunigung bei unterschiedlicher Tischbelastung. SERVONAVI‘s Work Weight Auto Setting Funktion berechnet automatisch das Gewicht von Werkstück und Aufhängung, um die ideale Beschleunigungsgeschwindigkeit einzustellen und schnellere Taktzeiten zu erzielen.

Reversal Spike Auto Adjustment
Korrigiert alterungsbedingte Ungenauigkeit: Das Reversal Spike Auto Adjustment erkennt und behebt Verschlechterungen der Bearbeitungsgenauigkeit, die nach jahrelangem Gebrauch einer Maschine vorkommen können.

Vibration Auto Adjustment
Weniger Lärm und Vibrationen: SERVONAVI schaltet sich automatisch ein bei übermäßiger Vibration und eliminiert diese.
  • SERVONAVI
Collision Avoidance System
Collision Avoidance System
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
Collision Avoidance System
Schäden an Maschinen und Werkstücken verhindern: Mit zunehmender Komplexität durch mehrere Achsen, Automation und wechselnde Konfigurationen steigt die Gefahr von Bedienerfehlern. Viele Anwendungen und Entwicklungstools konzentrieren sich ausschließlich auf die Zerspanung und lassen das Risiko einer Kollision außer Acht.

Das Okuma Collision Avoidance System (CAS) erzeugt 3D-Modelle der Maschinen, Rohteile und Werkzeuge. Die leistungsstarke OSP Steuerung berechnet eine virtuelle Anwendung, die Millisekunden vor der Zerspanungsoperation die exakte Form des Materials misst. Probleme werden frühzeitig erkannt und im Falle eines drohenden Zusammenstoßes stoppt das System die Maschine. Das perfekte Zusammenspiel von Maschine, Steuerung und Software gewährleistet eine beispiellose Prozesssicherheit.

Die Vorteile:
- Schutz vor Anwendungs- und Programmierfehlern
- mehr Verfügbarkeit dank verkürzter Einrichtzeiten und Testläufe
- Sicherheit für den Bediener im manuellen Modus
- volle Leistung solange keine Kollisionsgefahr erkannt wird
  • Collision Avoidance System
Thermo-Friendly Concept
Thermo-Friendly Concept
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
Thermo-Friendly Concept
Temperaturbedingten Ungenauigkeiten begegnen: Okuma Maschinen bekämpfen thermische Verformung nicht, sondern nutzen sie. Das Thermo-Friendly Concept erhöht die Werkstückqualität, spart Zeit und senkt die Ausschussrate.

Die Anwendung verbindet Steuerungstechnik und Maschinendesign, um die Wärmeerzeugung zu minimieren und überschüssige Wärme effizient zu nutzen. Das System kompensiert temperaturbedingte Schwankungen und bewirkt eine hohe Maßstabilität im kontinuierlichen Langzeitbetrieb. Weil das Warmlaufen der Maschinen sowie die manuelle Anpassung der Temperatureinstellungen entfallen, spart das System Zeit und Kosten.

Die Bauweise der Okuma Maschinen erlaubt einen Ausgleich der Umgebungstemperatur und macht Verformungen wie komplexe Torsionen und Neigungen kontrollierbar.

Der Thermal Active Stabiliser verarbeitet Informationen zu Temperatur, Drehzahl und Stopps der Spindel. Entsprechend angepasste Maschineneinstellungen begrenzen Verformungen der Spindel und der Z-Achse.

Strategisch platzierte Sensoren erfassen Veränderungen der Umgebungstemperatur und die Positionsdaten der Vorschubachse. Der Thermal Active Stabiliser erkennt daher frühzeitig Verformungen der Maschinenstruktur und macht diese kontrollierbar.

Die Vorteile:
- kein zeitaufwändiges Warmlaufen der Maschine
- keine manuellen Anpassungen an veränderte Umgebungstemperaturen
- verbesserte Produktivität spart Zeit
- weniger Energieverbrauch und Arbeitskosten dank automatischer Anpassungen
- maximale Präzision und höchste Oberflächenqualität
  • Thermo-Friendly Concept
5-Axis Auto Tuning System
5-Axis Auto Tuning System
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
5-Axis Auto Tuning System
Für hochpräzise 5-Achsen Bearbeitung: Geometrische Fehler und Alterungserscheinungen der Maschine können die Qualität der Werkstücke negativ beeinflussen. Das Okuma 5-Axis Auto Tuning System erfasst und kompensiert fertigungstechnische Toleranzen und verschleißbedingte Fehler in der Maschinengeometrie.

Die Vorteile:
- schnelle und präzise Einstellungen
- Kompensation von bis zu elf geometrischen Fehlern, inklusive volumetrischer Genauigkeit
- Anpassungen binnen Minuten anstatt vieler Stunden wie bei manuellen Methoden
- keine besonderen Bedienerqualifikationen erforderlich

Geometrische 5-Achsen-Fehler
Bei 5-Achsen Bearbeitungszentren können elf geometrische Fehler auftreten, darunter der Mittelpunktversatz der Drehachse, die Neigung der Drehachse in Abhängigkeit zur orthogonalen Achse, thermale Deformation sowie Fehler durch allgemeine Veränderungen in der Fertigungsumgebung. Je nach Anwendung können diese Fehler zu Oberflächen- und Formungenauigkeiten am fertigen Werkstück führen. Das 5-Axis Auto Tuning System beugt dem Qualitätsverlust vor, sorgt für konkurrenzlose Präzision und erhöht die Lebensdauer der Maschine. In Verbindung mit dem Thermo-Friendly Concept zur Kompensation temperaturbedingter Verformungen erlaubt die Anwendung Genauigkeit in einer neuen Dimension.

Die Vorteile:
- Flexibilität für jede Anwendung: Schnelle und akkurate Anpassungen der Maschineneinstellungen
- einfache Bedienung: Keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich
- höhere Präzision: Das 5-Axis Auto Tuning System kompensiert geometrische Fehler und volumetrische Abweichungen
- maximale Effizienz: Anpassungen können innerhalb von Minuten vorgenommen werden
  • 5-Axis Auto Tuning System
Advanced One-Touch IGF
Advanced One-Touch IGF
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
Advanced One-Touch IGF
Erstellt Programme zur Optimierung der Maschinenleistung: Mit Advanced One-Touch IGF wird mittels einfacher Elementsymbole wie vertikalen und horizontalen Linien oder Einstichen blitzschnell die Werkstückgeometrie definiert. Anhand der Eingaben erstellt das System automatisch einen Arbeitsplan. Die PC-Version von Advanced One-Touch IGF wird genauso bedient wie die Maschinenversion, sodass nur wenig Einarbeitungszeit erforderlich ist.

Funktionen
Die Vorteile von Advanced One-Touch IGF:
- Wahlweise Start direkt aus der IGF Quelldatei oder „klassisch“ als ISO Programm
- Automatische Anpassung von Drehzahl und Vorschubgeschwindigkeiten während der Bearbeitung
- Möglichkeit von Neustarts im Arbeitsplan zur Vermeidung umständlicher Rückkehrverfahren
- 76 % weniger Tastenanschläge erforderlich als bei den Vorgänger-Versionen
- Neue, verbesserte interaktive Anwendergrafiken
- Erstellung von Arbeitsplänen an der Maschine
- Individuell anpassbare Bearbeitungsprozesse
- Automatische Prozessentscheidung und Listeneditierfunktion
- Programmüberprüfung mittels 3D Simulation
- Umfangreiche Prozesseditierfunktionen
- Einfaches Zeichnen von Werkstücken mit vielen interaktiven Prozessfunktionen
  • Advanced One-Touch IGF
OSP-VPS
OSP-VPS
Software für CNC-Steuerungen
Okuma Europe GmbH
Software für CNC-Steuerungen
OSP-VPS
Umfassender Schutz vor Viren: Das OSP Virus Protection System (OSP-VPS) integriert ein Modul (VSAPI) des Herstellers Trend Micro, das die OSP-P-Steuerungen von Okuma (OSP-P300/P200A/P200/P20) vor Vireninfektionen über Netzwerke oder USB-Speichermedien schützt. Das Virenschutzsystem ist erforderlich für alle Anwender, die virusgefährdete Daten austauschen sowie Benutzer, die nur mit vertrauenswürdigen Geräten arbeiten dürfen.

Merkmale
- Zuverlässigkeit: Vor jeder Aktualisierung der Virendefinitionsdatei und der Virensuchmaschine prüft Okuma die korrekte Funktionsweise, um Erkennungsfehler der CNC-Software zu verhindern.

- Wartungsfreundlichkeit: Bei Erkennung eines Virus wird ein Alarm ausgegeben.
Der Anwender kann die nötigen Gegenmaßnahmen auf der Anzeige leicht auswählen.

- Sicherheit: Die Virensuchläufe erfolgen nach dem Abschluss automatischer oder manueller Eingabevorgänge, um die Bildschirmdialoge nicht zu verlangsamen. Die Echtzeitüberwachung gewährleistet Schutz vor Angriffen während der Eingabevorgänge.

- Anwenderfreundlichkeit: Die Aktualisierungen der Virendefinitionsdatei und der Virensuchmaschine können entweder manuell über den PC des Anwenders oder automatisch über das Internet erfolgen.
  • OSP-VPS