525.347 aktive Mitglieder*
2.929 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
OPEN MIND Technologies AG - Banner
OPEN MIND Technologies AG Forum

Gewindefräsen in 2020.1, keine Werkzeugtyp Auswahl beim Gewindefräszyklus

Beitrag 06.05.2020, 06:14 Uhr
Robobock
Robobock
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.01.2010
Beiträge: 4

Hallo,

im Gewindefräszyklus von HyperMill 2020.1 kann der Werkzeugtyp nicht ausgewählt werden (bei Version 2018 ging das noch).
Wir haben alle unsere Gewindefräser in der Datenbank als Werkzeugtyp "Schaftfräser" angelegt.
Diese können jetzt nicht mehr ausgewählt werden.
Kann der Werkzeugtyp bei bestehenden Werkzeugen geändert werden?
Oder noch besser wäre, wenn man beim Zyklus Gewindefräsen auch Schaftfräser auswählen könnte.

Kann mir da jemand helfen?
TOP    
Beitrag 06.05.2020, 18:39 Uhr
Gasimodo
Gasimodo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.09.2009
Beiträge: 25

Wenn einmal der Typ in der Datenbank definiert ist, kann dieser nicht mehr über die Datenbank korrigiert werden.
Neu anlegen oder mal beim Support melden, eventuell wissen sie den Weg um es doch noch zu ändern.
Tipp, es gibt ne Export und Import funktion
TOP    
Beitrag 07.05.2020, 06:19 Uhr
BennyynneB
BennyynneB
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2015
Beiträge: 15

ZITAT(Robobock @ 06.05.2020, 05:14 Uhr) *
Hallo,

im Gewindefräszyklus von HyperMill 2020.1 kann der Werkzeugtyp nicht ausgewählt werden (bei Version 2018 ging das noch).
Wir haben alle unsere Gewindefräser in der Datenbank als Werkzeugtyp "Schaftfräser" angelegt.
Diese können jetzt nicht mehr ausgewählt werden.
Kann der Werkzeugtyp bei bestehenden Werkzeugen geändert werden?
Oder noch besser wäre, wenn man beim Zyklus Gewindefräsen auch Schaftfräser auswählen könnte.

Kann mir da jemand helfen?


Bei der Umstellung von Hypermill 2018 oder 2019 auf 2020 wurde der alte Gewindefräszyklus entfernt und durch einen neuen ersetzt.
Dieser kann wiederum nur Gewindefräser als Werkzeug verwenden.
Da geht es zum Beispiel um Sicherheit, den der Zyklus fragt beim Werkzeug die Steigung ab, was beim Schaftfräser nicht der Fall ist.
Verhindert kleine Missgeschicke ;-)

Der Beitrag wurde von BennyynneB bearbeitet: 07.05.2020, 06:20 Uhr
TOP    
Beitrag 12.05.2020, 09:29 Uhr
Gramatak
Gramatak
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2013
Beiträge: 275

Mit anderen Worten legt eure Gewindefräser neu an. Dann habt ihr Ruhe.

Nur weil man es früher so gemacht hat muss das ja nicht besser gewesen sein und irgendwann muss man sich von solchen "Leichen" oder mitgeschleppten Seltsamkeiten trennen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: