Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
482.338 Mitglieder
482.338 Mitglieder
OPEN MIND Technologies - Banner
OPEN MIND Technologies Forum

Werkzeugdatenbank

Beitrag 12.06.2018, 20:13 Uhr
Stines
Stines
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.12.2017
Beiträge: 19

Hallo

Wie organisiert ihr euere Wekzeugdatenbank wenn ihr Werkzeuge habt die nicht im Maschinenmagazin sind.
Ich möchte beim programmieren ja nur die Werkzeuge zur Auswahl haben die sich in der Maschine befinden b.z.w
die Werkzeuge die sich nicht in der Maschine sind gekennzeichnet haben.


Gruß Markus
TOP    
Beitrag 12.06.2018, 21:30 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 895

Entweder du hast ein Magazin mit 300 Plätzen oder dein Plan macht keinen Sinn ;) man braucht doch meistens irgend ein Werkzeug welches sich gerade nicht in der Maschine befindet. Und zugunsten des Rüstaufwandes eine suboptimale Bearbeitung zu wählen ist ja auch nicht das Ziel.


--------------------
Mein Youtube ►► https://www.youtube.com/user/PSNSnoopy1993/videos
________________________________________________________________________________

hyperMill | Mori Seiki NTX2000 | Hermle C30U | Hermle C50U
TOP    
Beitrag 13.06.2018, 05:29 Uhr
Profi!
Profi!
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 31.05.2007
Beiträge: 127

Hallihallo!
Also ich bin der selben Meinung wie Snoopy!
Nur die im Magazin befindlichen Wergzeuge zu verwalten macht keinen Sinn, weil du dich damit extrem einschränkst!
Ich habe unsere Werkzeugdatenbank so aufgebaut, dass ich als Programmierer alle möglichen Werkzeug-Halter-Kombinationen
zur Verfügung habe, um so schnell zum Programm zu kommen. Passt ein Werkzeug oder Halter nicht, kann ich so schnell ein passendes auswählen und programmieren. Der Bediener an der Maschine bekommt dann eine Dokumentation zu den Programmen, anhand derer er dann die Werkzeuge, die nicht im Magazin sind zusammenstellen kann und somit zur Verfügung hat.

Schöne Grüße vom Profi! thumbs-up.gif
TOP    
Beitrag 13.06.2018, 07:25 Uhr
GreenVeltlins77
GreenVeltlins77
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 17.06.2005
Beiträge: 415

Ich bin der gleichen Meinung wie Snoopy1993 und Profi. Aber Du kannst in der Tool-DB ja Depots erstellen. Die müßtest Du ja gegebenfalls dann auch immer aktualisieren wenn sich doch was in Magazin ändert.

Gruß
Sven
TOP    
Beitrag 13.06.2018, 19:22 Uhr
Gramatak
Gramatak
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 10.03.2013
Beiträge: 221

Wir haben einige Festwerkzeuge festgelegt. Diese sind immer in der Maschine bzw. zumindest zusammengebaut an der Maschine um diese schnell einsetzen zu können. Beim Programmieren werden diese bevorzugt verwendet sofern sinnvoll um Rüstzeiten zu sparen, alles andere wird wie schon geschrieben entsprechend Dokumentation neu zusammengebaut.

Eine direkte anzeige ist sonst glaube ich nicht möglich, zumal dies ja immer mit der Maschine syncronisiert sein muss.
hyperMILL kann man doch auch mit Wintool oder so koppeln? Vieleicht bietet sich darüber ja so eine verwaltungsmöglichkeit oder halt die Depos, allerdings kenn ich mich damit nicht aus.
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: