499.487 aktive Mitglieder
5.342 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
PLATO - Banner
PLATO Blog

Der Produktentstehungsprozess auf der Control 2019 im Fokus

April 2019
15
Autor: PLATO AG
Firma: PLATO AG
Der Produktentstehungsprozess auf der Control 2019 im Fokus

Praxisorientierte Impulsvorträge auf dem PLATO Messestand 830

Vom 07. - 10. Mai 2019 ist die PLATO AG Aussteller auf der Control 2019 in Stuttgart. Sichern Sie sich Ihr kostenloses Messeticket und besuchen Sie uns und unsere Impulsvorträge am Stand 8303 in Halle 8.

 

⇒ Wissen ist Gold - Geteiltes Wissen ist unbezahlbar

Beyond FMEA: Wie Sie mittels Vorlagen von wertvollen Erkenntnissen profitieren und Änderungen nachhaltig einfließen lassen.

    • Dienstag, 07. Mai um 13:00 Uhr
    • Mittwoch, 08. Mai um 15:30 Uhr

 

⇒ Der Qualitätsgedanke in der Produktentwicklung 

Qualitätsmethoden durchgängig verknüpfen. Vorgaben und Standards effizient verankern. Wissen schaffen und nutzen.

    • Dienstag, 07. Mai um 15:30 Uhr
    • Donnerstag, 09. Mai um 13:00 Uhr

 

 ⇒ Passgenaue Methoden für Ihr Engineering - Maßgeschneiderte Formblätter für Ihren individuellen Entwicklungsprozess.

Umsetzung am Beispiel der Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 14971 für Medizinprodukte.

    • Mittwoch, 08. Mai um 13:00 Uhr
    • Donnerstag, 09. Mai um 15:30 Uhr 

 

⇒ FMEA: Unnötiger Zwang oder zwingend notwendig?

Andreas Wilhelm (FMEA-Experte, tech-solute GmbH & Co. KG) erklärt, warum in Unternehmen oft die Akzeptanz für die FMEA fehlt und zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen aus einem Projekt mit der Firma Knorr-Bremse, wie es besser geht.

    • Freitag, 10. Mai um 11:00 Uhr