493.908 aktive Mitglieder
6.488 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
PTC – Parametric Technology Forum

Pro/NC Engraten/Fasen von Bauteilen?

Beitrag 20.01.2009, 09:12 Uhr
Baumeister25
Baumeister25
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 19.01.2008
Beiträge: 2

Hallo zusammen,

ich arbeite mit Pro Engineer 4 und Pro/NC und möchte ein Bauteil engraten, d.h. eine 45 Grad Fase anbringen. Alle anderen Fräsvorgänge (Volumenfräsen, Flächen und Profilfräsen, Senken, Bohren, Gewindebohren) sind schon fertig erzeugt.

Hab jetzt einen Werkzeug vom Typ "Entgraten" erzeugt, 8mm Durchmessser, 90 Grad.

Wie erzeuge ich jetzt den Fräsvorgang? Beim Profil-, Volumen- oder Flächenfräsen läßt mich Pro/E den Engrater nicht als Werkzeug auswählen. Wie dann? Sollte doch einfach möglich sein....oder?

Ach ja, Vorschläge/Lösungen bitte auf 3-Achs Fräse bezogen. Super wär wenn mir jemand ein kleines Beispiel (mfg) hier reinstellen könnte. Dann ist es sicher einfach nachzuvollziehen. Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

Gruss

Wolfgang
TOP    
Beitrag 06.02.2009, 10:27 Uhr
Protte
Protte
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 12.04.2003
Beiträge: 284

Hallo,

Trajektorymilling (Leitkurve) ist die richtige Strategie. Dort kannst du dann entweder die Kante abgreifen oder als Sketch neu zeichnen falls sie unterbrochen ist.

Manchmal muß man die Höhe noch mal exktra angeben obwohl sie ja eigentlich durch die Kante definiert ist.



--------------------
No brain no pain!

www.JackTools.Net
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: